Eucerin AtopiControl Lotion zur Linderung von Neurodermitisbeschwerden, 400ml

UVP: 22,95 € *
Menge Stückpreis Grundpreis
bis 5 17,95 € * 44,88 € * / 1 l
ab 6 16,45 € * 41,13 € * / 1 l
Inhalt: ab je 0.4 l

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Gesamtpreis:  €17,95 € *
  • 522007
  • 4005800074738
  • 8454700
  • Um das Risiko von Hautirritationen und Allergien zu minimieren, wurden keine Parabene, Duft- und Farbstoffe verwendet.
  • Bitte vermeiden Sie einen direkten Augenkontakt. Bei Temperaturen unter 25°C lagern, um die Wirkstoffe und Konsistenz zu erhalten.
  • Für Kinder ab 3 Monaten
Mit 12% Omega und Licochalcone A zur Linderung von Neurodermitisbeschwerden. Gut einziehende,... mehr
"Eucerin AtopiControl Lotion zur Linderung von Neurodermitisbeschwerden, 400ml"

Mit 12% Omega und Licochalcone A zur Linderung von Neurodermitisbeschwerden.

Gut einziehende, feuchtigkeitsspendende Wasser-in-Öl-Lotion, die atopische Haut beruhigt und glättet sowie Spannung und Juckreiz lindert.

Eucerin AtopiControl LOTIONBeruhigende Körperlotion bei Neurodermitis

Eucerin AtopiControl LOTION verwendet eine Kombination aus konzentrierten Omega-6-Fettsäuren (Nachtkerzensamenöl und Traubenkernöl) und beruhigendem Licochalcone A (ein Extrakt aus der Süßholzwurzel), um die Haut zu regenerieren, ihre natürliche Barrierefunktion zu stärken und sie elastischer zu machen. Ein- bis zweimal täglich oder während eines akuten Schubes als begleitende Pflege zu Eucerin AtopiControl AKUTPFLEGE CREME auftragen.

Bei regelmäßiger Anwendung werden Juckreiz und Spannung gelindert und die Haut fühlt sich weich und spürbar geschmeidiger an. Dermatologische Studien bestätigen die Eignung der Eucerin AtopiControl LOTION für atopische Haut bei Erwachsenen, Kindern und Babys.

Die Wasser-in Öl-Formel ist frei von Duftstoffen, Farbstoffen und Parabenen, um das Risiko von Hautirritationen und Allergien zu minimieren.

Wissenschaftliche Studien

Dermatologische Studien bestätigen die sehr gute Hautverträglichkeit bei Neurodermitis (atopischer Haut). Außerdem empfiehlt eine aktuelle Leitlinie zur Behandlung von trockener Haut*:

  • den natürlichen Inhaltsstoff Licochalcone A gegen Rötungen der Haut
  • natürliche Öle mit einem hohen Anteil von Gamma-Linolensäure (Nachtkerzensamenöl und Traubenkernöl) zur Stärkung der Hautbarriere

* Augustin M et al., Diagnostik und Therapie der Xerosis cutis. JDDG, Juli 2018: Suppl 4, Band 16.

WICHTIGSTE ERGEBNISSE

Im Rahmen eines Produkttests verwendeten 144 Männer und Frauen ab 30 Jahren die AtopiControl Lotion zusammen mit der AtopiControl Akutpflege Creme. Nach vier Wochen täglicher Nutzung ergaben sich folgende Ergebnisse:

Verbessert den Hautzustand

  • 97 % bestätigten, dass die Produkte den Hautzustand verbesserten

Unterstützt besseren Schlaf

  • 96 % stimmten der Aussage zu, dass sie sich in der Nacht nicht viel kratzen mussten
  • 94 % stimmten zu, dass sie mit den Produkten nicht wegen ihrer Hautprobleme früh aufwachten
  • 93 % stimmten zu, dass sie während der Testphase seltener aufwachten
  • 89 % bestätigten, dass die Produkte ihnen helfen ausgeruht aufzuwachen
  • 88 % stimmten zu, dass sie mit den Produkten eine gute Energie über den Tag hatten

Verbessert die Lebensqualität

  • Vor der Studie stimmten 92 % der Befragten zu, dass Neurodermitis ihre Lebensqualität beeinträchtigt. Nach vierwöchiger Anwendung der AtopiControl-Produkte stimmten nur 38 % der Befragten dem zu. Daraus lässt sich ableiten, dass 54 % der Befragten durch die Verwendung der Produkte eine Verbesserung ihrer Lebensqualität erfuhren.
Altersgruppe: ab 3. Monat
Füllmenge (Volumen): 400 ml
Marke: Eucerin
Pflege: Cremes, Gesichtspflege
Produktgruppe: Gesichtspflege, Hautpflege, Pflegecreme
Zielgruppe: Erwachsene, Jungen, Mädchen

Herstellerkontakt: Beiersdorf AG, Unnastraße 48, 20245 Hamburg, Deutschland

Wir sind Hautpflege

Seit über 130 Jahren steht der Name Beiersdorf für innovative Hautpflege. Das Geheimnis unseres Erfolgs besteht seit jeher in der starken Innovationskraft und der konsequenten Weiterentwicklung unserer einzigartigen Marken und Produkte. Wir geben stets unser Bestes, um die hohe Qualität und das Vertrauen unserer Verbraucher in unsere Hautpflegeprodukte zu wahren und auszubauen.

Beiersdorf HautpflegeHautpflege als Herzensangelegenheit

Unsere grenzenlose Leidenschaft für die Hautpflege ist es, was uns auszeichnet. Mit unseren einzigartigen Marken und Pflegeprodukten sind wir immer ganz nah an den Bedürfnissen des Verbrauchers – global wie regional.

Unsere Marken – Nah am Verbraucher

Perfekte Hautpflege kennt regionale Ansprüche und erfüllt internationale Standards
Unseren Marken vertrauen Menschen auf der ganzen Welt. Sie haben, je nach dem wo sie leben, unterschiedliche Ansprüche an ihre Hautpflege. Umwelteinflüsse und Sonnenintensität sind nur zwei der Faktoren, die dabei eine Rolle spielen. Wir unternehmen viel, um mehr darüber zu erfahren, worauf unsere Kunden regional besonderen Wert legen. Zum Beispiel investieren wir weltweit in dermatologische Forschung und die Entwicklung unserer Produkte. Dabei setzen wir international hohe Standards. Außerdem führen wir Verbraucher-Langzeitstudien durch und betreiben in vielen Ländern Hautforschungs-Center. So finden wir in verschiedenen Regionen der Erde Antworten auf die individuellen Bedürfnisse unserer Kunden.

Stark und erfolgreich - in mehr als 200 Ländern rund um den Globus

Beiersdorf Produkte

Hautforschung

Alle 8 Jahre wächst das naturwissenschaftliche Wissen um etwa 200%. Damit wissen wir heute mehr als 5000-mal so viel als die Menschen vor 100 Jahren. Beiersdorf hat nicht unerheblich zu diesem Wissensschatz beigetragen. Unsere Erforschung der Hautbiologie und der biologischen, chemischen und physikalischen Grundprinzipien einer optimalen Hautbehandlung hat zu einer Fülle von neuen Produkt- und Wirkstoffinnovationen geführt.

Beiersdorf Forschung HautGrundlage für Fortschritt und Innovation bei Beiersdorf ist unsere kontinuierliche Suche nach neuen biologischen Ansatzpunkten für die gezielte Antwort auf Hautbedürfnisse verschiedener Hauttypen und Altersgruppen. Dabei erforscht unser multidisziplinäres Team aus Human-, Zell- und Molekularbiologen sowie Immunologen und Biochemikern im Hamburger Forschungszentrum neue Wirkprinzipien, die die Haut in ihren Stoffwechselprozessen – so natürlich wie möglich – unterstützen.

Um unser Ziel zu erreichen, setzen wir neueste biochemische, molekularbiologische und physikalische Untersuchungsverfahren ein. Zudem kooperieren wir weltweit mit universitären, institutionellen und industriellen Partnern aus Forschung und Wissenschaft.
Außerdem bietet unser Forschungszentrum Naturwissenschaftlern ein Promotionsprogramm mit Betreuung durch Wissenschaftler der Beiersdorf AG und universitären Partnern.

Wir glauben, dass wir durch die Einbeziehung der individuellen Bedürfnisse unserer weltweiten Verbraucher bei der Erforschung und Entwicklung neuer Hautpflegeprodukte und mithilfe wissenschaftlicher Fortschritte in- und außerhalb von Beiersdorf eine spannende Zukunft für die Hautforschung sicherstellen können.

Eucerin hautnah: Gesunde Haut ist schön

Eucerin – Pflege mit heilender Wirkung

Beiersdorf EucerinAls vor über 100 Jahren die medizinische Salbengrundlage Eucerit entdeckt wurde, war das eine kleine Revolution. Zugleich wurden damals für Beiersdorf die Weichen für den Erfolg gestellt. Heute bietet das Unternehmen unter dem Namen Eucerin eine Reihe von hochwirksamen Pflegeserien an. Die dermokosmetischen Produkte basieren auf den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen und sorgen für eine gesunde und strahlend schöne Haut. Das wissen auch Dermatologen und Apotheker – und empfehlen Eucerin deshalb gerne weiter. Hier gelangen Sie zur Website von Eucerin.

Medizinische Kompetenz

Gesunde und schöne Haut ist nicht nur unser Spezialgebiet – sie ist unsere Leidenschaft. Deshalb forschen wir unermüdlich nach noch besseren und wirksameren Pflegeprodukten für jeden Hautanspruch, wie z.B. trockene, ultrasensitive oder unreine Haut. Darüber hinaus bieten wir Haarpflegeprodukte für empfindliche Kopfhaut und Deodorants.

Die Geschichte der Marke Eucerin

Eucerin GeschichteDie Entdeckung des Eucerin. Viele der Salben, Cremes oder Lotionen für empfindliche Haut, die heute in Apotheken erhältlich sind, basieren auf einem Grundstoff: dem Eucerin. Die mit Hilfe des Emulgators Eucerit gewonnene Salbengrundlage macht es möglich, Wirkstoffe in Salbenform direkt auf die Haut aufzutragen.

Die theoretischen Grundlagen hierfür hatte Dr. Isaac Lifschütz bereits 1898 gelegt. Nach langen Versuchsreihen konnte er den neuen Emulgator Eucerit schließlich im Jahr 1900 zum Patent anmelden, das 1902 erteilt wurde.

Das von Lifschütz entwickelte Eucerinum anhydricum wurde mit Mineralfetten zu einer unbegrenzt haltbaren hydrophilen Salbengrundlage. Nachdem Lifschütz sein Patent im Jahre 1911 an Beiersdorf verkauft hatte und er auch selbst im Unternehmen als Chemiker tätig geworden war, stellte sich der Erfolg des Produkts ein.

Die pH5 Serie kommt auf den Markt. Während die durch den Emulgator Eucerit entstandene NIVEA Creme auf dem Hautpflegemarkt Karriere machte, blieb das medizinische Eucerinum anhydricum sowie das Eucerinum cum Aqua ein reines Apothekenprodukt, das als Salbengrundlage diente.

1950 änderte sich dies mit der Einführung von pH5 Eucerin „Saure Salbe“. Zwar war auch hier die Apotheke der ausschließliche Vertriebskanal, es handelte sich aber um ein „fertiges“ Produkt, das zum ersten Mal die Bedeutung des Säureschutzmantels für eine gesunde Haut in den Fokus stellte – ein bis heute zentraler Aspekt in der medizinischen Hautpflege. 1977 wurde das Sortiment dann erweitert und um Produkte für den gesamten Körper ergänzt.

Gesichtshaut im Fokus. Mitte der 1990er Jahre wurde unter dem Markennamen Eucerin ein zusätzliches Produktsortiment für empfindliche und geschädigte Gesichtshaut lanciert. Die Eucerin Gesichtspflege konnte von Anfang an mit der ersten klinisch dokumentierten Anti-Faltencreme Q10 Active große Erfolge feiern. Um die dazugehörige kompetente Beratung zu gewährleisten, entschied sich Beiersdorf aber weiterhin bewusst für die Apotheke als Vertriebskanal.

Heute umfasst das Eucerin Sortiment verschiedenste hochwertige Produktlinien, die von Kopf bis Fuß wirksame Pflege für die Haut bieten.

Inhaltsstoffe : Aqua, Glycerin, Paraffinum Liquidum, Vitis Vinifera Seed Oil,... mehr
Inhaltsstoffe Inhaltsstoffe:
Aqua, Glycerin, Paraffinum Liquidum, Vitis Vinifera Seed Oil, Oenothera Biennis Oil, Octyldodecanol, PEG-7 Hydrogenated Castor Oil, Dimethicone, Glycyrrhiza Inflata Root Extract, Ceramide, Tocopherol, Ozokerite, Sorbitan Isostearate, Methoxy PEG-22-Dodecyl Glycol Copolymer, PEG-45 Dodecyl Glycol Copolymer, PEG-2 Hydrogenated Castor Oil, Hydrogenated Castor Oil, Ascorbyl Palmitate, Citric Acid, Sodium Citrate, Magnesium Sulfate, BHT, 1,2-Hexanediol, Phenoxyethanol, Potassium Sorbate
Anwendung Ein- oder zweimal täglich oder nach Bedarf auftragen. Vermeiden Sie... mehr

Eucerin AtopiControl Lotion, 400ml

Anwendung

  • Ein- oder zweimal täglich oder nach Bedarf auftragen.
  • Vermeiden Sie Augenkontakt.

 Häufig gestellte Fragen:

Was ist der Unterschied zwischen Eucerin AtopiControl CREME und Eucerin AtopiControl LOTION?

Sie haben dieselben Hauptpflegewirkstoffe, aber eine unterschiedliche Textur. Eucerin AtopiControl Creme ist reichhaltiger und dicker als Eucerin AtopiControl Lotion. Damit eignet sie sich besser für die lokale Anwendung, während die Lotion großzügiger aufgetragen wird.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Eucerin AtopiControl Lotion zur Linderung von Neurodermitisbeschwerden, 400ml"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen