Penaten沐浴乐趣套装:睡前沐浴,洋甘菊浴,深层奶油浴

Produktbild von Penaten Badespaß
€ 11.95 *
内容: 1 Stück

*已包括增值税 另加运费

可立即发货,交货时间约1-4工作日²

单价 € 11.95€  *
Set
  • 200104
  • 01.01.2024
  • Inhaltsstoffe siehe Detailreiter
  • siehe jeweilige Produktbeschreibung (unten)
佩纳滕(Penaten)的最佳组合,带来美妙的沐浴乐趣: 对Penaten的奇妙护理可以使您镇静下来,为入睡做好准备,或者像密集的奶油浴一样使人精神焕发。您的后代会喜欢它!...更多

佩纳滕(Penaten)的最佳组合,带来美妙的沐浴乐趣:

对Penaten的奇妙护理可以使您镇静下来,为入睡做好准备,或者像密集的奶油浴一样使人精神焕发。您的后代会喜欢它!

Penaten Little Helpers晚安沐浴剂,含Naturalcalm香气,400毫升

沐浴时,婴儿可以轻柔地清洁和放松身心:Penaten晚安浴适合支撑就寝时间,并带有以放松效果着称的香气。

#### 0 ####

备浴:

加2-3飞溅到水。理想的水温是37-38°C。沐浴时间约5-7分钟。

安静的睡眠对宝宝的幸福和健康成长至关重要。但是要花一些时间才能找到可靠的昼夜节律。通过我们临床确认的睡眠习惯为您的宝宝提供支持:首先,用PENATEN®GUTE夜浴为宝宝洗澡,然后用PENATEN®CARE LOTION润肤霜轻轻擦洗。所含的香气具有镇定作用,可帮助您的小宝宝镇定下来。这可以帮助您的宝宝更好地入睡,从而促进更安静的睡眠。

帮助婴儿更好地睡眠。具有NaturalCalm™香气。

*临床证明:使用Penaten®的睡眠习惯可帮助您的宝宝睡得更好。

安全提示:请放在儿童接触不到的地方。仅限于外用。


Penaten婴儿甘菊洋甘菊,洋甘菊沐浴露750毫升

#### 1 ####

像纯净水一样温和
...没有更多的眼泪,只是沐浴乐趣

Penaten是柔软,修饰整齐,非常香的婴儿皮肤的代名词。世代相传。因为善良世代相传。那些使用产品的人都知道这种高度评价来自何处。从最好的经验。

您是否知道宝宝的眨眼反射尚未完全发育,以至于在洗涤或沐浴时他不能充分保护眼睛免受水溅?因此,我们提出了“不再流泪”的说法。 PENATEN®BAD KAMOMILLE对眼睛的温和程度与纯净水一样-经过眼科医生的测试和确认。

  • 轻轻清洁
  • 含洋甘菊提取物
  • 经皮肤科批准的皮肤相容性

 

Penaten橄榄叶萃取婴儿浓缩霜浴,400ml

#### 2 ####保湿超过24小时可支持婴儿干燥皮肤的皮肤屏障

Penaten是柔软,修饰整齐,非常香的婴儿皮肤的代名词。世代相传。因为善良世代相传。那些使用产品的人都知道这种高度评价来自何处。从最好的经验。

PENATEN的科学研究表明,婴儿的保护性皮肤屏障比成人的屏障薄了30%*它可以更快地吸收水分,但也会更快地失去水分。 PENATEN密集霜浴包含橄榄叶提取物,维生素E和矿物质的特殊复合物,可为皮肤提供24小时的水分。
*角质层

  • 沐浴时照顾婴儿皮肤干燥
  • 像纯净水一样温和
  • 经皮肤科批准的皮肤相容性

 

运输重量: 2,1 kg
制造商: Johnson & Johnson
产品分类: Badezusatz, gegen Erkältung, 皮肤护理, 身体清洁, 面部护理
产品品牌: 德国Penaten贝娜婷
护理产品: 沐浴剂, 皮肤清洁, 面霜
目标群体: 女孩, 男孩
制造商地址: Johnson & Johnson GmbH, Raiffeisenstraße 9, 41470 Neuss

德国J&J主要销售各种婴儿护肤产品,其中有德国Penaten贝娜婷,Penaten贝娜婷是德国第一个婴儿护肤产品品牌,其Penaten的名字也是西方保护神的名字相同,其产品正如保护神名字一样,时刻保护着宝宝娇嫩的皮肤。 

Penaten Kleine Helfer Gute Nacht Bad, mit Naturalcalm Aroma, 400ml Aqua, Cocamidopropyl... mehr

Inhaltsstoffe

Penaten Kleine Helfer Gute Nacht Bad, mit Naturalcalm Aroma, 400ml

Aqua, Cocamidopropyl Betaine, Sodium Lauroamphoacetate, Coco-Glucoside, Sodium Chloride, Acrylates/C10-30 Alkyl Acrylate Crosspolymer, Hydroxypropyl Starch Phosphate, Citric Acid, Sodium Hydroxide, Sodium Benzoate, Parfum.

Penaten Baby Bad Kamille, Kamillebad, 750ml

[PR‐013498]: Aqua, Cocamidopropyl Betaine, Sodium Lauroamphoacetate, Coco‐Glucoside, Sodium Chloride, Chamomilla Recutita Flower Extract,,Bisabolol, Propylene Glycol, Butylene Glycol, Acrylates/C10‐30 Alkyl Acrylate Crosspolymer, Hydroxypropyl Starch Phosphate, Glucose, Citric Acid, Sodium Hydroxide, Sodium Benzoate, Parfum.

Penaten Baby Intensiv Cremebad mit Olivenblattextrakt, 400ml

PR-001915
Aqua, Cocamidopropyl Betaine, glycerin, Sodium Lauroamphoacetate, Coco-Glucoside, Sodium Chloride, Hydroxypropyl Starch Phosphate, Citric Acid, Olea Europaea Leaf Extract, Chamomilla Recutita Extract, helianthus Annuus Seed Oil, Tocopheryl Acetate, Tocopherol, Sarcosine, Aloe Barbadensis Leaf Juice, Magnesium Aspartate, Potassium Aspartate, Propylene Glycol, Acrylates/C10-30 Alkyl Acrylate Crosspolymer, Styrene/Acrylates Copolymer, Polyquaternium-7, Sodium Cocoyl Amino Acids, Sodium Hydroxide, Sodium Sulfite, Sodium Benzoate, Parfum.

Die ersten Tage mit Baby: Willkommen in der Welt! Zeit für Nähe und Ruhe Der Start in... mehr

Die ersten Tage mit Baby: Willkommen in der Welt!

Baby in HasenkostümZeit für Nähe und Ruhe

Der Start in das Familienleben gelingt am besten in aller Ruhe. Hebammen empfehlen frischgebackenen Müttern oder Familien, sich erst einmal ein bis zwei Wochen lang daheim einzukuscheln und den Rest der Welt weitgehend zu vergessen. 

Natürlich ist es nicht unbedingt leicht, sich zurückzuziehen, wenn Freunde und Verwandte gratulieren oder das Baby sehen möchten. Hier darfst du jedoch ruhig Prioritäten setzen. Wenn es dir zu viel wird, kannst du Besuchswillige einfach auf einen späteren Termin vertrösten. Das Handy kann ruhig auch mal längere Zeit ausgeschaltet oder zumindest lautlos sein.

Schließlich braucht ihr Zeit, um... 

  • ...euch erst einmal kennen zu lernen.
  • ...das Stillen zu lernen oder den besten Rhythmus für die Fläschchenmahlzeiten zu finden.
  • ...einen Schlafrhythmus zu finden und euch an das nächtliche Aufstehen zu gewöhnen.
  • …euch mit dem neuen, winzigen Familienmitglied vertraut zu machen und eine enge Beziehung zum Kind aufzubauen (das nennt sich Bonding)
  • ...die Abläufe beim Wickeln, der Babypflege und dem Baby baden zu perfektionieren.
  • ...damit zurechtzukommen, dass das neue Familienmitglied euren gewohnten Tagesablauf die ganze Zeit durcheinanderbringt

Baby Hand und Erwachsenen FingerNicht vergessen: wichtige Termine

Bei aller Zurückgezogenheit in den ersten Tagen gibt es einige wenige organisatorische Punkte, an die du auf jeden Fall denken musst:

    • Die U2 beim Kinderarzt, falls sie nicht schon im Krankenhaus gemacht wurde
    • Die Geburtsurkunde innerhalb von 1 Woche nach der Geburt beantragen, falls das nicht schon in der Klinik geschehen ist
    • Den Arbeitgeber über die Geburt informieren, ebenfalls in der ersten Woche nach der Geburt
    • Dein Baby bei der Krankenversicherung anmelden
    • Den Antrag auf Mutterschaftsgeld abschicken
    • Gegebenenfalls die Tageskrippen, bei denen du dein Kind angemeldet hast, über die Geburt informieren

Pause für Mama – Ausruhen und Erholen nach der Geburt

Am Anfang solltest du dich eher aufs Schlafen, Ausruhen und Aktivitäten im Liegen oder Sitzen konzentrieren. Dein Körper muss sich schließlich von großen Anstrengungen erholen und macht gerade viele Veränderungen bei der Rückbildung durch. Nicht umsonst bezeichnet man die ersten sechs bis acht Wochen nach der Geburt als Wochenbett. Gönn dir daher ruhig zwischendurch immer wieder kleine Verwöhnpausen, um Energie zu tanken. Das kommt dir und deinem Baby zugute. 

Hier sind einige Ideen für Mamapausen

  • Ein Nickerchen, sobald der kleine Schatz schläft. Dabei bieten sich besonders die Zeiten nach den Still- oder Fläschchenmahlzeiten an, weil Babys gerne gleich nach dem Trinken zufrieden einschlafen. Such dir einfach für das Stillen oder Füttern einen bequemen Platz auf dem Bett oder Sofa, damit du mit deinem Baby ein wenig dösen kannst.
  • Entschleunigen. Die ersten Tage mit Baby sind spannend. Nach einer Zeit werden jedoch die Handgriffe zur Routine und es kann auch Langeweile aufkommen. Schließlich ist dein „Elternalltag“ nun weniger abwechslungsreich und du bekommst auch weniger Ansprache als früher im Beruf. Versuche diese Zeit der Entschleunigung zu nutzen. Das Baby fordert dich genug – passe dich seinem Rhythmus an und genieß die Zeit der Monotonie. Diese wird schnell wieder vorbei sein, wenn dein Baby anfängt, die Welt zu entdecken. 
  • Ein wenig Zeit allein. Gönn dir selbst ruhig hin und wieder etwas Freizeit und bitte andere um Unterstützung. Es tut gut, wenn Freunde oder die Großeltern dein Kind ein, zwei Stunden lang betreuen. So kannst du ungestört Dinge unternehmen, die für dich und dein Wohlbefinden wichtig sind. Ein Spaziergang mit Partner, deinem Hobby nachgehen, ein Besuch beim Frisör...

Aufgabenteilung zwischen Mama und PapaBaby krabbelnd und lachend auf Boden

Wie du und dein Partner die großen und kleinen Aufgaben im Babyalltag unter euch aufteilt, hängt von vielen Faktoren ab. Da kommt es darauf an, ob Papa auch Elternzeit nimmt oder nicht, wie viel Unterstützung ihr von den Großeltern bekommt, wie viel zeitlicher Spielraum da ist und wie der Alltag strukturiert ist. Hier findet jedes Paar eine individuelle Lösung. 

Wichtig ist nur, dass ihr als Eltern tatsächlich eine Lösung findet. Von Anfang an sollten hier die Wünsche und Bedürfnisse kommuniziert werden. So könnt ihr klare Regeln aufstellen, bevor sich jemand unfair behandelt fühlt. 

Regeln zur Aufgabenteilung betreffen Dinge wie:

  • Sich nachts um den Spatz kümmern
  • Allein auf das Baby aufpassen, während der andere Zeit für sich hat
  • Falls nicht gestillt wird: Fläschchen geben
  • Das Baby trösten, wenn es schreit
  • Wickeln / Windeln wechseln
  • Baden
  • Zu Bett bringen

BabyfüßeWie du dein Baby kennenlernen und verstehen kannst

Bestimmt hast du dich im Laufe deiner Schwangerschaft immer wieder gefragt, wie es sein wird, wenn dein Baby da ist. Jetzt, wo es auf der Welt ist, kannst du diesen kleinen Menschen endlich richtig kennen-, verstehen und noch mehr lieben lernen. Das funktioniert so:

Kennenlernen. Nicht jedes Baby ist gleich. Auch die Kleinsten haben schon ihre Eigenheiten und Vorlieben. Mit der Zeit findest du heraus, was dein Baby mag und was nicht. Das machst du, indem du seine Reaktionen in unterschiedlichen Situationen genau beobachtest. Gluckst es zufrieden beim Baden? Beschwert es sich beim Stillen, wenn du am Tag vorher Knoblauch gegessen hast? Ist es morgens besser drauf als abends?

Verstehen lernen. Schon Neugeborene können ihre Bedürfnisse recht gut ausdrücken, auch wenn sie noch nicht sprechen können. Und wir können ihre Signale instinktiv ebenso selbstverständlich verstehen. Verlass dich also ruhig auf dein Gefühl. Dein Baby nutzt Blickkontakt und Körpersprache, um mit dir zu kommunizieren. Indem es dich aufmerksam anschaut und aufmunternde Arm- und Beinbewegungen macht, zeigt es zum Beispiel, dass es mit dir spielen oder kuscheln will. Indem es Kopf und Körper zur Seite dreht, signalisiert es meist, dass es eine Pause braucht. Und natürlich schreit oder weint dein Baby, um dir zu zeigen, dass es etwas braucht.

Noch mehr lieben. In den Wochen nach der Geburt verstärkt sich dein starkes Liebesgefühl zu deinem Kind nochmals. Bei manchen Eltern entwickelt sich dieses Gefühl jetzt erst langsam, auch das ist völlig normal. Man nennt dieses starke Gefühl von Zusammengehörigkeit auch Bonding. Du kannst die Bindung zu deinem Baby auch bewusst beschleunigen. Oftmals ist das gerade für Papas wichtig, die weder durch die Schwangerschaft noch durch Stillen eine intensive Bindung herstellen können.

Postpartale Depression: Tränen im größten Glück

Wenn Mamas ihr Neugeborenes im Arm halten, überflutet die meisten erst einmal ein Gefühl großen Glücks. Nach all den Monaten des Wartens, nach den anstrengenden Stunden der Geburt ist ihr Baby endlich da. Ein wunderbarer, ganz besonderer Moment! Allerdings erleben die meisten Frauen in den folgenden Tagen auch, dass ihre Gefühle manchmal überraschend gemischt sind. Dass ihnen plötzlich alles zu viel wird und die Tränen fließen. Dieser Stimmungsabsturz, der meistens zwischen dem 3. und 10. Tag auftritt, wird Babyblues oder Wochenbettdepression genannt. In der Medizin spricht man vom postpartalen Stimmungstief oder von der postnatalen Depression (PND).

Ursachen für den BabybluesMama mit Baby

Keine Mama sollte sich deswegen Vorwürfe machen. Der Grund für diese Stimmung sind die großen körperlichen und psychischen Anstrengungen von Schwangerschaft und Geburt. Dazu kommen die starken, hormonellen Veränderungen nach der Geburt. 

Wenn diese Gefühle länger anhalten und einen Monat nach der Geburt immer noch vorhanden sind, kann es sich um eine postpartale Depression handeln. Auch für eine Depression muss sich niemand schämen! In einem solchen Fall solltest du dir allerdings professionellen Rat durch Hebamme oder Arzt holen.

Du hast Unterstützung verdient – die Hebamme hilft dir

Vergiss nicht, dass du in den ersten 10 Tagen nach der Geburt Anspruch auf täglichen Hausbesuch durch deine Hebamme hast. Sie kann dir in allen Fragen rund um körperliche Veränderungen, dein psychisches Befinden, Stillen und Säuglingspflege behilflich sein. 

评价 0
阅读,撰写及讨论客户评价...更多
关于...的顾客评价 "Penaten沐浴乐趣套装:睡前沐浴,洋甘菊浴,深层奶油浴"
撰写评价
评价在验毕后将被发布。

标有*的栏目为必填项。
对评级进行了如下审查:对于通过Trustami进行的评级,适用于:客户收到一个对产品进行评级的链接。这是一个个性化的链接,只有真正从我们这里购买了商品或服务的消费者才能收到。 以下内容适用于我们门户网站上的评论:我们在发布产品评论前会对其进行检查。每条评论都会被单独检查,以确定其是否由实际从我们这里购买了商品或服务的消费者作出。激活最早也要在24小时后进行。

Fruchtgummi Bären in praktischer Dose
(25+)
哈里博小熊圆罐150件,1200克
内容 从以往 1.2 kg (€ 5.21 * / 1 kg)
自 € 6.25 * 更多选择
Alle beliebten Lakritz-Klassiker in einer Dose 哈里博甘草糖大游行,1公斤圆罐
内容 从以往 1 kg
自 € 5.25 * 更多选择
最近查看过的商品