Hipp Combiotik HA PRE trinkfertige Milch, 200ml, 6er-Pack (6 x 200ml)

Hipp Combiotik HA PRE trinkfertige Milch, 200ml, 6er-Pack (6 x 200ml)
14,95 € *
Inhalt: ab je 1.2 l (12,46 € * / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Im letzten Monat 90-mal verkauft
Gesamtpreis:  €14,95 € *
Karton
  • 110023
  • 4062300329225
  • 2226
  • 21.04.2020
  • Enthält Milch, Molke und Lactose
  • 14178575
  • Wichtig: An dieser Stelle sei deutlich auf die Überlegenheit des Stillens hingewiesen in Verbindung mit der Empfehlung, das Erzeugnis nur auf den Rat unabhängiger Fachleute auf dem Gebiet der Medizin, der Ernährung oder der Arzneimittel bzw. anderer für die Säuglingspflege zuständige Personen zu verwenden. Hinweis: Das Erzeugnis ist für die besondere Ernährung von Säuglingen von der Geburt an geeignet, wenn diese nicht gestillt werden. Trocken und bei Raumtemperatur lagern. Bitte achten Sie darauf, dass die Verpackung Sie unversehrt erreicht hat.
Allergenarme Anfangsmilch trinkfertig für unterwegs, bei den Großeltern, ... Seit 50... mehr
"Hipp Combiotik HA PRE trinkfertige Milch, 200ml, 6er-Pack (6 x 200ml)"

Allergenarme Anfangsmilch trinkfertig für unterwegs, bei den Großeltern, ...

Hipp Elefant Schmetterling

Seit 50 Jahren legt HiPP seine ganze Sorgfalt und Erfahrung in die Herstellung bester Säuglingsmilchnahrungen. Aufbauend auf den neuesten Erkenntnissen der Milchnahrungsforschung sind HiPP Milchnahrungen so zusammengesetzt, dass Ihr Baby genau das bekommt, was es für eine gesunde Entwicklung braucht. 

HiPP Combiotik ist die neueste Generation Milchnahrung und genau auf die Ernährungsbedürfnisse Ihres Babys im jeweiligen Alter abgestimmt. Mit sorgfältig ausgesuchten Zutaten und der einzigartigen Kombination wertvoller Inhaltsstoffe nach dem Vorbild der Natur setzt HiPP einen neuen Standard in der Säuglingsernährung. So geben Sie Ihrem Baby einen guten Start in eine glückliche Zukunft. Langkettige, mehrfach ungesättigte Omega 3&6 Fettsäuren (LCP), wie sie auch in Muttermilch enthalten sind. Sie sind gerade in den ersten Lebensmonaten besonders wichtig, da Babys in diesem Alter selbst noch nicht ausreichend LCPs produzieren können.

HiPP HA PRE COMBIOTIK® Anfangsmilch trinkfertig, für einen gesunden Start.

  • GOS (aus Lactose)
  • LCP (Omega 3&6)
  • allergenarm
  • gut sättigend
  • höchste Qualität
  • Wichtig: Stillen ist das Beste für Ihr Baby
Marke: Hipp, Hipp Combiotik
Altersgruppe: von Geburt an
Babynahrung: Hypoallergen, Spezialnahrung, Trinkfertig
Produktgruppe: Hypoallergene Milchnahrung, trinkfertige Milchnahrung
Füllmenge (Volumen): 1200 ml
glutenfreie Produkte: Ja
milchfreie Produkte: Nein
Produkte mit Zutaten aus biologischem Anbau: Nein
Hergestellt in: EU (Deutschland)
Ursprungsland: EU-/Nicht-EU-Landwirtschaft
Verfügbare Downloads:

Herstellerkontakt: Hipp GmbH & Co. Vertrieb KG, 85276 Pfaffenhofen

 

"Wer Babys in den Mittelpunkt stellt, trägt große Verantwortung.
Deshalb sind unsere Bio-Produkte von ganz besonderer Qualität und gemäß EU-Bio-Verordnung ohne Gentechnik."

 

Was vor über 60 Jahren mit dem Bio-Anbau begann, wird in allen Bereichen des Unternehmens gelebt: Der sorgsame Umgang mit der Umwelt und den natürlichen Ressourcen, ein respektvolles Miteinander und höchste Qualität. All das sind Anforderungen, mit denen HiPP gewachsen ist und die mit dem Namen HiPP eng verbunden sind.

Nachhaltigkeit als Unternehmens-Philosophie
Nachhaltigkeit ist die ausgewogene Balance zwischen den drei Dimensionen Ökologie, Ökonomie und Soziales. Nachhaltigkeit ist für HiPP kein Modethema. Als Hersteller von Babynahrung hat HiPP besondere Verantwortung für kommende Generationen. Seit 60 Jahren ist HiPP dem Bio-Anbau verpflichtet und hat als Pionier nachhaltige Standards geprägt. Das Nachhaltigkeitsmanagement hat das Unternehmen als Ganzes und die gesamte Wertschöpfungskette im Blick. Langfristige Ausrichtung des unternehmerischen Handelns, schonender Umgang mit natürlichen Ressourcen und ein soziales Miteinander sind die zentralen ethischen Grundsätze, denen HiPP folgt.

HiPP ist "ausgezeichnet"!
Das Engagement von HiPP wurde vielfach ausgezeichnet. Das große Vertrauen der Verbraucher und der Öffentlichkeit, das sich in diesen Anerkennungen dokumentiert, ist für den Babynahrungshersteller eine große Ehre und eine Verpflichtung zugleich. Der Anspruch des Unternehmens ist es, diesen Erwartungen auch weiterhin gerecht zu werden.

  • Umweltministerin verleiht HiPP den Ökologia-Preis 2017

    Der Ökologia-Preis wird seit 2002 an Firmen oder Unternehmerpersönlichkeiten vergeben, die sich durch besonders vorbildliche Projekte zugunsten der Ökologie engagiert und zur Verwirklichung der angestrebten ökologisch-sozialen Marktwirtschaft beigetragen haben. Am 19. Oktober 2017 nahm Claus Hipp die Ehrung von der rheinland-pfälzischen Umweltministerin Ulrike Höfken in Mainz entgegen. 

    „Aus heutiger Sicht wirke vieles von dem was Claus Hipp gemacht hat selbstverständlich, aber vor 50 Jahren war dies alles neu. In Zeiten der Industrialisierung und Chemisierung der Landwirtschaft habe Claus Hipp hier bereits einen Gegentrend gesetzt, ein anderes Denkmodell kreiert und damit den Nerv der kommenden Jahrzehnte bis heute getroffen.“, sprach die Ministerin und übergab den Preis in ihrer Funktion als „Ökologia – Botschafterin der Ökologie 2017“ gemeinsam mit Hans-Joachim Ritter. Der Vorsitzende der Stiftung für Ökologie und Demokratie erklärte im Rahmen seiner Laudatio: „Claus Hipp ist ein Vorreiter für ein ökologisches Bewusstsein in der Landwirtschaft und der Gesellschaft, ein leuchtendes Beispiel einer Unternehmerpersönlichkeit, die durch Glaubwürdigkeit und Qualität in Einklang mit der Natur handelt und deshalb ein würdiger Ökologia-Preisträger ist“. 

    frühere Auszeichnungen:
  • dvi ehrt Prof. Dr. Claus Hipp mit dem Dieter-Berndt-Preis
  • Deutscher CSR-Preis 2017 geht an HiPP
  • EMAS Umweltmanagement 2016
  • Klimaschutzpreis 2015
  • 2015 „Kundenliebling“
  • WirtschaftsWoche kürt HiPP zum nachhaltigsten Unternehmen
  • 2014 „ Ehren-Querdenker Award“
  • Platz 1 beim Image-Ranking der WirtschaftsWoche
  • CSR-Preis der Bundesregierung
  • Deutscher Nachhaltigkeitspreis der Bundesregierung 2012
  • FAUN Kategorie Verantwortung und Nachhaltigkeit
  • Bayerischer Familenunternehmer-Preis 2012
  • Deutscher Solarpreis
  • Ehrung für Umweltpakt Bayern
  • Econosophen
  • Pro Biokultura
  • Steiger Award in der Kategorie Umwelt
  • Deutscher Nachhaltigkeitspreis
  • Umweltschutzpreis "Goldene Blume von Rheydt"

Der Mensch im Mittelpunkt - 
Soziale und gesellschaftliche Verantwortung

Für HiPP ist soziale Verantwortung die wesentliche Grundlage für erfolgreiches unternehmerisches Handeln. Das zeigt sich nicht nur in den nachhaltigen Maßnahmen des Personalmanagements, sondern zeichnet auch das vielfältige soziale Engagement in der Solidarität mit Menschen in Not aus: So hilft HiPP beispielsweise jungen Familien mit Mehrlingsgeburten und spendet regelmäßig für den gemeinnützigen Verein „Münchener Tafel e. V.“. Auch Hilfstransporte der Caritas in Krisengebiete unterstützt HiPP. Für die vorbildliche Übernahme gesellschaftlicher Verantwortung erhielt HiPP 2013 den ersten Preis der Deutschen Bundesregierung für Corporate Social Responsibility (CSR).

Wertschätzung und Vertrauen

Das Unternehmen hat seit 1999 eine eigene Ethik-Charta, die auf der Verantwortung gegenüber Mensch, Natur und Umwelt basiert. Zentrale Anliegen sind der faire Wettbewerb und der respektvolle Umgang mit Geschäftspartnern, Lieferanten, Kunden und Mitarbeitern. HiPP ist sich bewusst, dass ein vollkommener und harmonischer Abgleich von unseren Zielen mit unseren Handlungen eine stetige Herausforderung ist. Dieser möchten wir uns stellen und uns in diesem Prozess kontinuierlich verbessern

Optimales Arbeitsklima

Coachings und Qualifikationsangebote, gezielte Trainings und Schulungen sowie leistungsgerechte Beurteilungen und Entlohnung sind zentrale Instrumente der Personalpolitik bei HiPP. Im Rahmen des Nachhaltigkeitsmanagements wird auch eine regelmäßige Nachhaltigkeitsschulung durchgeführt.

Als familienfreundliches Unternehmen fördert HiPP die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Fast in jeder Abteilung gibt es verschiedene Arbeitsmodelle mit flexiblen Arbeitszeiten, durch die vor allem Eltern bessere berufliche Entwicklungschancen erhalten. Allein in Pfaffenhofen werden 200 individuelle Modelle sowie Gleitzeitvarianten ohne Kernzeit genutzt. Dass die Belegschaft sich wohl fühlt, zeigen die vergleichsweise langen Zeiten der Betriebszugehörigkeit.

Gesundheitsmanagement

Gesundheit und Wohlergehen der Mitarbeiter sind das höchste Gut eines Unternehmens. Wer sich wohl fühlt, empfindet mehr Lebensqualität, ist zufriedener, ausgeglichener und auch engagierter. Dem betrieblichen Gesundheitsmanagement kommt als Bestandteil des Personal-, Qualitäts- und Nachhaltigkeitsmanagements immer größere Bedeutung zu. Betriebliche Altersvorsorge, hohe Standards bei Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz, Aktionstage für Gesundheit, Fitness und Sportangebote fördern das Wohlergehen unserer Belegschaft. In der Betriebsgastronomie runden Bio-Speisen, regionale Kost und ein Allergenmanagement das Engagement ab. So sind auch vegetarische und vegane Gerichte fest in den Speiseplan integriert.

Nachwuchsförderung

Bildung und Ausbildung sind die wichtigsten Zukunftsinvestitionen. HiPP bietet verschiedene Qualifizierungen an: von der klassischen Lehre über das duale Studium bis zum Trainee. Die Ausbildung ist sehr praxisnah angelegt und daher überdurchschnittlich intensiv in der Betreuung. Unsere Azubis haben die Möglichkeit unser Engagement für Nachhaltigkeit bei freiwilligen Umweltaktionen kennen zu lernen.

HiPP ist international

Bei HiPP arbeiten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus über 20 verschiedenen Nationen. Auf diese kulturelle Vielfalt sind wir besonders stolz. Sie bereichert die Unternehmenskultur und verstärkt unseren erfolgreichen Auftritt im globalen Umfeld.

Nährwertangaben Zutaten   durchschnittliche... mehr
Nährwerte Zutaten

Nährwertangaben

Zutaten

 

durchschnittliche Nährwertangaben je 100 ml*
Brennwert 276 kJ / 66 kcal
Fett 3,5 g
    davon gesättigte Fettsäuren 1,5 g
    davon einfach ungesättigte Fettsäuren 1,3 g
    davon mehrfach ungesättigte Fettsäuren 0,7 g
Kohlenhydrate 7,0 g
    davon Zucker (1) 7,0 g
Balaststoffe 0,3 g
Eiweiß 1,5 g
Salz 0,05 g
Natrium 0,02 g
Kalium 80 mg
Chlorid 40 mg
Kalzium 50 mg
Phosphor 27 mg
Magnesium 6,0 mg
Eisen 0,5 mg
Zink 0,5 mg
Kupfer 40 µg
Jod 10 µg
Selen 2,6 µg
Mangan 0,014 mg
Fluorid <10 µg
Vitamin A 70 µg
Vitamin D 1,0 µg
Vitamin E 2,5 mg
Vitamin K 5,7 µg
Vitamin C 10 mg
Thiamin 0,06 mg
Riboflavin 0,08 mg
Niacin 0,7 mg
Vitamin B6 0,055 mg
Folsäure 17 µg
Vitamin B12 0,20 µg
Pantothensäure 0,9 mg
Biotin 3,0 µg
Camitin 1,5 mg
Cholin 6,0 mg
Inositol 3,5 mg
LCP (Omega-3 und -6) 19 mg
Galactooligosaccharide 0,3 g


Die Analysenwerte unterliegen den bei Erzeugnissen aus Naturprodukten üblichen Schwankungen. Unter Schutzatmosphäre verpackt.

(1) aus Lactose, dem natürlichen Milchzucker (7,0 g / 100 ml)



Wasser, Lactose, pflanzliche Öle (Palmöl, Rapsöl, Sonnenblumenöl), hydrolysiertes Molkenprotein, Galactooligosaccharide aus Lactose, Emulgator Mono- und Diglyceride von Speisefettsäuren, Kaliumchlorid, Calciumorthophosphate, LCP(2) -haltige Öle (pflanzliche Öle aus M. alpina und C. cohnii), Säureregulator Citronensäure, Kaliumhydrogenphosphat, Natriumphosphat, L-Phenylalanin, Vitamin C, Cholin, Magnesiumhydroxid, L-Tyrosin, L-Tryptophan, Inositol, Calciumhydroxid, L-Carnitin, Pantothensäure, Niacin, Eisenlactat, Zinksulfat, Vitamin E, Kupfersulfat, Vitamin B2, Vitamin A, VVitamin B1, Vitamin B6, Mangansulfat, Kaliumjodat, Folsäure, Vitamin K, Natriumselenit, Biotin, Vitamin D, Vitamin B12

(2) LCP (Omega-3 und -6) = langkettige, mehrfach ungesättigte Fettsäuren

Anwendung

  • von Geburt an als alleinige Nahrung oder zum Zufüttern zu Muttermilch
  • im Anschluss an das Stillen oder eine andere HA-Säuglingsanfangsnahrung
  • kann wie Muttermilch nach Bedarf gegeben werden – so oft und so viel Ihr Baby trinken will
  • darf nicht verwendet werden, wenn eine Kuhmilcheiweißallergie besteht oder der Verdacht auf eine solche vorliegt

Wichtige Hinweise

  • Stillen ist das Beste für Ihr Baby. Sprechen Sie bitte mit Ihrer Klinik oder Ihrem Kinderarzt, wenn Sie eine Spezialnahrung verwenden wollen.
  • Wie Muttermilch enthalten auch Säuglingsnahrungen Kohlenhydrate. Sie sind ein wichtiger Bestandteil der Ernährung Ihres Babys. Häufiger oder andauernder Kontakt der Zähne mit kohlenhydrathaltigen Flüssigkeiten kann zu Karies und damit zu Gesundheitsbeeinträchtigungen führen. Überlassen Sie Ihrem Kind die Flasche nicht zum Dauernuckeln und lassen Sie es so früh wie möglich aus der Tasse trinken.
  • Bitte achten Sie darauf, dass die Verpackung Sie unversehrt erreicht hat.
Beachten Sie bei der Zubereitung von Säuglingsmilchnahrungen genau die Gebrauchsanweisung... mehr

Beachten Sie bei der Zubereitung von Säuglingsmilchnahrungen genau die Gebrauchsanweisung

Hipp Bär Chefkoch

 

Unsachgemäße Zubereitung oder Aufbewahrung des zubereiteten Fläschchens über einen längeren Zeitraum kann zu gesundheitlichen Beeinträchtigungen z. B. durch das Wachstum unerwünschter Keime führen. Verschluss vor Gebrauch auf einwandfreie Beschaffenheit kontrollieren. Die noch versiegelte Flasche vor dem ersten Öffnen schütteln. Benötigte Trinkmenge in ein Fläschchen füllen und auf Trinktemperatur erwärmen. Erwärmen Sie die Nahrung nicht in der Mikrowelle (Verbrühungsgefahr). Temperatur vor dem Füttern erneut prüfen. Nahrung sofort füttern und Reste nicht wiederverwenden. Flasche, Sauger und Ring gründlich reinigen. Nach dem ersten Öffnen verschlossen im Kühlschrank (4-6°C) aufbewahren und innerhalb von 24h aufbrauchen

 

Trinkmenge und Dosierung

Trinkmenge pro Fläschchen kann individuell unterschiedlich sein. Empfohlene Trinkmengen und Anzahl der Fläschchen pro Tag sind Richtwerte. Ihr Baby muss nicht zwingend das Fläschchen leer trinken.

Alter Flaschenmahlzeit pro Tag Trinkfertige Nahrung
1.-2. Woche* 5-7 70 ml
3.-4. Woche 5-7 100 ml
5.-6. Woche 5-6 135 ml
7.-8. Woche 5 170 ml
3.-4. Monat 5 200 ml
ab 5. Monat 5 235 ml

* sofern nicht vom Arzt anders verordnet

Ernährung Ihres Babys bei Allergierisiko Details zur Ernährung bei allergiegefährdeten Babys... mehr

Ernährung Ihres Babys bei Allergierisiko

  • Details zur Ernährung bei allergiegefährdeten Babys finden Sie weiter unten auf dieser Seite
  • Muttermilch oder hypoallergene Anfangsnahrung wie HiPP Pre HA COMBIOTIK® oder HiPP HA 1 COMBIOTIK®
  • Für den Start mit der Beikost gelten nach wissenschaftlichen Erkenntnissen die gleichen Empfehlungen wie für Kinder ohne erhöhtes Allergierisiko. Richten Sie sich nach der Entwicklung Ihres Kindes und beginnen Sie mit Beikost frühestens nach dem 4. Monat und spätestens nach dem 6. Monat – ein späterer Beikoststart bietet keinen besseren Schutz vor Allergien.
  • Wichtig ist, die Beikost stufenweise in den Speiseplan Ihres Babys einzuführen. So hat Ihr Baby Zeit, sich an die neue Nahrung zu gewöhnen und Sie können stets erkennen, welche Lebensmittel es gut verträgt. 
  • Wenn das Baby Beikost bekommt und eine Milchmahlzeit vollständig durch Brei ersetzt wurde, kann nach sechs Monaten begleitend zur Beikost von Pre HA COMBIOTIK® oder HA1 COMBIOTIK® auf HA2 COMBIOTIK® umgestellt werden. Wenn Sie Fragen zur Beikosteinführung oder zur Ernährung Ihres Kindes haben, wenden Sie sich bitte an Ihren Kinderarzt oder Ihre Hebamme.
  • Auch wenn wir Veränderungen an unseren Produkten deutlich kennzeichnen, möchten wir Ihnen folgendes ans Herz legen: Besteht bei Ihrem Kind eine Allergie oder Nahrungsmittel-Unverträglichkeit, empfehlen wir Ihnen, immer vor der Verwendung eine Lebensmittels die jeweilige Zutatenliste prüfen. Auch dann, wenn Sie das Produkt regelmäßig verwenden.

Allergie

Allergene

Erfahren Sie hier, was für die Ernährung Ihres Babys wichtig ist, wenn es allergiegefährdet ist. Welche Anfangsnahrung braucht es, wenn es nicht gestillt werden kann und wie und wann wird Beikost eingeführt? Unser Ratgeber hilft Ihnen, Ihr Baby richtig zu ernähren.

Auch wenn wir Veränderungen an unseren Produkten deutlich kennzeichnen, möchten wir Ihnen folgendes ans Herz legen: Besteht bei Ihrem Kind eine Allergie oder Nahrungsmittel-Unverträglichkeit, empfehlen wir Ihnen, immer vor der Verwendung eine Lebensmittels die jeweilige Zutatenliste prüfen. Auch dann, wenn Sie das Produkt regelmäßig verwenden.

Allergenkennzeichnung – was ist neu?

Mit Inkrafttreten der neuen Lebensmittelinformationsverordnung (LMIV) müssen spätestens ab 13.12.2014 die 14 häufigsten Lebensmittelallergene in der Zutatenliste hervorgehoben werden, z.B. durch Schriftart, Schriftstil oder Unterstreichungen. Auch HiPP setzt natürlich die neuen gesetzlichen Regelungen so schnell wie möglich um.

Spurenkennzeichnung - was verbirgt sich dahinter?

Auf manchen Verpackungen finden Sie – meist im Sichtfeld der Zutatenliste – auch noch die Angabe „kann Spuren von … enthalten“. Dies ist ein freiwilliger Hinweis des Herstellers. Diese Information bedeutet, dass sich trotz sorgfältiger Herstellungspraxis, Einträge von kleinsten Spuren allergener Stoffe in das Produkt manchmal nicht vermeiden lassen. Der HiPP Baby Keks wird zum Beispiel ohne Zusatz von Ei, ohne Sesam und ohne Nüsse hergestellt. Gleichzeitig werden an der Produktionsstätte aber auch Nüsse, Sesam und Ei verarbeitet. Daher kann in diesem Fall nicht zu 100 Prozent ausgeschlossen werden, dass geringste Spuren dieser Zutaten in den HiPP Baby Keks gelangen können.

In vielen Fällen zeigen Allergiker gar keine Reaktion auf mögliche Spuren eines Allergieauslösers. Die Toleranzgrenze, ab der allergische Reaktionen auftreten, ist bei jedem Menschen jedoch individuell. Wenn Sie bzw. Ihr Kind bereits auf kleinste Mengen mit schweren allergischen Symptomen reagieren, sollten Sie die Spurenkennzeichnung genau im Blick haben.

SchalenfrüchteLeider verwenden viele Hersteller unterschiedliche Begriffe für die Allergene. Mal ist die Rede von Nüssen und/oder Saaten, mal von Schalenfrüchten. Dies sorgt mitunter für Verwirrung beim Verbraucher, welches Allergen genau gemeint ist. Denn im allgemeinen Sprachgebrauch werden häufig Haselnüsse, Erdnüsse, Mandeln und Co. als Nüsse bezeichnet. Botanisch gesehen sind jedoch nur Haselnüsse und Walnüsse echte Nüsse. Was also wird jetzt zu den Nüssen gezählt?

Aus diesem Grund haben wir uns bei HiPP dafür entschieden, zukünftig bei der Spurenkennzeichnung den Begriff Schalenfrüchte zu verwenden – in Anlehnung an die gesetzlichen Vorgaben zur Allergenkennzeichnung. Zu den Schalenfrüchten zählen: Mandeln, Haselnüsse, Walnüsse, Cashewnüsse, Pekannüsse, Paranüsse, Pistazien und Macadamianüsse. Spuren von Erdnüssen, die häufig schon in kleinsten Mengen allergische Reaktionen hervorrufen können, werden weiterhin gesondert aufgeführt.

Wichtig: Bitte sprechen Sie immer mit Ihrem Kinderarzt oder einem Allergologen, wenn Sie unsicher sind oder Sie den Verdacht haben, Ihr Kind leidet an einer Allergie oder Unverträglichkeit. Auch der kann Ihnen bei vielen Fragen rund um das Thema Allergie weiterhelfen.

Beim daab (Deutscher Allergie- und Astmabund e.V.) erhalten Sie ebenso weitere Informationen zu diesem Themenbereich.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Hipp Combiotik HA PRE trinkfertige Milch, 200ml, 6er-Pack (6 x 200ml)"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Aptamil Pronutra Pre, trinkfertige Anfangsmilch von Geburt an, 200ml Aptamil Pronutra Pre, trinkfertige Anfangsmilch von Geburt an, 200ml
Inhalt ab je 200 ml (0,98 € * / 100 ml)
ab 1,95 € *
Aptamil Pronutra Pre Anfangsmilch, trinkfertig, 2 x 90 ml Aptamil Pronutra Pre Anfangsmilch, trinkfertig, 2 x 90 ml
Inhalt ab je 180 ml (1,25 € * / 100 ml)
ab 2,25 € *
Aptamil HA Pre Anfangsmilch Hypoallergene Anfangsnahrung von Geburt an, trinkfertig, 2x90ml Aptamil HA Pre Anfangsmilch Hypoallergene Anfangsnahrung von Geburt...
Inhalt ab je 180 ml (1,36 € * / 100 ml)
ab 2,45 € *
Hipp Combiotik PRE trinkfertige Milch, 200ml, 6er-Pack (6 x 200ml) Hipp Combiotik PRE trinkfertige Milch, 200ml, 6er-Pack (6 x 200ml)
Inhalt ab je 1.2 l (9,13 € * / 1 l)
10,95 € *
Hipp HA PRE Combiotik Hypoallergene Anfangsmilch von Geburt an, 500g Hipp HA PRE Combiotik Hypoallergene Anfangsmilch von Geburt an, 500g
Inhalt ab je 0.5 kg (22,98 € * / 1 kg)
ab 11,49 € *
Hipp Bio Combiotik 1 Anfangsmilch von Geburt an, 600g Hipp Bio Combiotik 1 Anfangsmilch von Geburt an, 600g
Inhalt ab je 0.6 kg (19,82 € * / 1 kg)
ab 11,89 € *
Hipp HA PRE Combiotik Hypoallergene Anfangsmilch von Geburt an, 600g Hipp HA PRE Combiotik Hypoallergene Anfangsmilch von Geburt an, 600g
Inhalt ab je 0.6 kg (20,92 € * / 1 kg)
ab 12,55 € *
Hipp HA2 Combiotik Hypoallergene Folgemilch nach 6 Monaten, 600g Hipp HA2 Combiotik Hypoallergene Folgemilch nach 6 Monaten, 600g
Inhalt ab je 0.6 kg (21,42 € * / 1 kg)
ab 12,85 € *
Hipp Hippis - Anton Affe Quetschbeutel Apfel-Birne-Banane 4 x 100g Hipp Hippis - Anton Affe Quetschbeutel Apfel-Birne-Banane 4 x 100g
Inhalt ab je 0.4 kg (9,38 € * / 1 kg)
ab 3,75 € *
Aptamil Profutura 1 Anfangsmilch in der praktischen Safebox von Geburt an, 800g Aptamil Profutura 1 Anfangsmilch in der praktischen Safebox von...
Inhalt ab je 0.8 kg (27,19 € * / 1 kg)
ab 21,75 € *
Hipp Bio 2 Folgemilch nach 6. Monat, 800g Hipp Bio 2 Folgemilch nach 6. Monat, 800g
Inhalt ab je 0.8 kg (12,19 € * / 1 kg)
ab 9,75 € *
Hipp Bio Combiotik PRE Anfangsnahrung von Geburt an, 600g Hipp Bio Combiotik PRE Anfangsnahrung von Geburt an, 600g
Inhalt ab je 0.6 kg (20,82 € * / 1 kg)
ab 12,49 € *
Zuletzt angesehen