Hipp Bio-Getreide-Brei Feine Hirse ab dem 4. Monat, 350g

Menge Stückpreis Grundpreis
bis 3 3,45 € * 9,86 € * / 1 kg
ab 4 3,25 € * 9,29 € * / 1 kg
Inhalt: ab je 0.35 kg

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Im letzten Monat 42-mal verkauft
Gesamtpreis:  €3,45 € *
Packung
  • 113024
  • 4062300252288
  • 2924
  • 31.05.2020
  • Enthält glutenhaltiges Getreide.
Feiner Getreidebrei: auch hypoallergen geeignet, da ohne Milch HiPP Bio-Getreidebreie... mehr
"Hipp Bio-Getreide-Brei Feine Hirse ab dem 4. Monat, 350g"

Feiner Getreidebrei: auch hypoallergen geeignet, da ohne Milch

Hipp Elefant auf DeckeHiPP Bio-Getreidebreie enthalten wertvolle, zarte Bio-Getreideflocken. Sie sind ohne Zuckerzusatz und eignen sich besonders, wenn Sie den Brei für Ihr Baby selbst zubereiten möchten. HiPP Bio-Getreidebrei Feine Hirse, für die sichere und ausgewogene Ernährung Ihres Babys. Im Getreideratgeber, den Sie auf unserem Tab "Hinweise / Tipps" finden, können Sie entdecken, welche Getreidesorten besonders wertvoll für Ihren Nachwuchs ist.

  • ohne Zuckerzusatz - Zutaten enthalten von Natur aus Zucker
  • mit ausgewählten Zutaten
  • mit Vitamin B1* - wichtig für das Nervensystem
  • mit wertvollem, leicht verdaulichem Bio-Vollkorngetreide
  • glutenfrei

HA geeignet - ohne Milch

*gesetzlich in Baby-Getreidebreien vorgeschrieben

 


Dieses Produkt erfüllt die strengen Hipp-Bio-Anforderungen, die sogar die gesetzlichen Anforderungen internationaler Bio-Anbau-Vorschriften übertrifft. Ein engmaschiges Kontrollnetz sorgt dafür, dass viele Produkte mehr als 260 Kontrollen durchlaufen, bevor sie zur Auslieferung freigegeben werden. Mit den Prüfungen sind interne Kontrolllabore sowie externe unabhängige Qualitätsinstitute betraut. "Dafür bürge ich mit meinem Namen" kennen Sie sicher aus der Werbung. Es ist eine ganz besondere persönliche Verantwortung, die durch den Firmeninhaber Prof. Dr. Claus Hipp deutlich wird.

Bio-Siegel Deutschland EU-Bio-Logo Hipp-Bio-Siegel  Bio-Zertifikat Schafi-Shop
Nationales Bio-Siegel EU-Bio-Siegel  Hipp-Bio-Siegel Schafi-Shop-Zertifikat

Schafi-Shop, eine Marke der Fruchtwein Manufaktur GmbH & Co. KG, wird als Händler nach der EG-Bio-Verordnung regelmäßig von einem unabhängigen Kontrollinstitut zertifiziert. Öko-Kontrollstelle DE-ÖKO-037, Registrierungsnummer gemäß EG-Öko-Verordnung Nr. 834/2007: DE-BY-037-88757-H. Mehr Informationen hierzu erhalten Sie durch einen Klick auf das Zertifikat oder hier.

Marke: Hipp
Altersgruppe: ab 4. Monat
Babynahrung: Bio, Brei
Produktgruppe: Getreidebrei
Füllmenge (Gewicht): 350g
milchfreie Produkte: Ja
Produkte mit Zutaten aus biologischem Anbau: Ja
Hergestellt in: EU (Deutschland)
Ursprungsland: EU-/Nicht-EU-Landwirtschaft
Verfügbare Downloads:

Herstellerkontakt: Hipp GmbH & Co. Vertrieb KG, 85276 Pfaffenhofen

 

"Wer Babys in den Mittelpunkt stellt, trägt große Verantwortung.
Deshalb sind unsere Bio-Produkte von ganz besonderer Qualität und gemäß EU-Bio-Verordnung ohne Gentechnik."

 

Was vor über 60 Jahren mit dem Bio-Anbau begann, wird in allen Bereichen des Unternehmens gelebt: Der sorgsame Umgang mit der Umwelt und den natürlichen Ressourcen, ein respektvolles Miteinander und höchste Qualität. All das sind Anforderungen, mit denen HiPP gewachsen ist und die mit dem Namen HiPP eng verbunden sind.

Nachhaltigkeit als Unternehmens-Philosophie
Nachhaltigkeit ist die ausgewogene Balance zwischen den drei Dimensionen Ökologie, Ökonomie und Soziales. Nachhaltigkeit ist für HiPP kein Modethema. Als Hersteller von Babynahrung hat HiPP besondere Verantwortung für kommende Generationen. Seit 60 Jahren ist HiPP dem Bio-Anbau verpflichtet und hat als Pionier nachhaltige Standards geprägt. Das Nachhaltigkeitsmanagement hat das Unternehmen als Ganzes und die gesamte Wertschöpfungskette im Blick. Langfristige Ausrichtung des unternehmerischen Handelns, schonender Umgang mit natürlichen Ressourcen und ein soziales Miteinander sind die zentralen ethischen Grundsätze, denen HiPP folgt.

HiPP ist "ausgezeichnet"!
Das Engagement von HiPP wurde vielfach ausgezeichnet. Das große Vertrauen der Verbraucher und der Öffentlichkeit, das sich in diesen Anerkennungen dokumentiert, ist für den Babynahrungshersteller eine große Ehre und eine Verpflichtung zugleich. Der Anspruch des Unternehmens ist es, diesen Erwartungen auch weiterhin gerecht zu werden.

  • Umweltministerin verleiht HiPP den Ökologia-Preis 2017

    Der Ökologia-Preis wird seit 2002 an Firmen oder Unternehmerpersönlichkeiten vergeben, die sich durch besonders vorbildliche Projekte zugunsten der Ökologie engagiert und zur Verwirklichung der angestrebten ökologisch-sozialen Marktwirtschaft beigetragen haben. Am 19. Oktober 2017 nahm Claus Hipp die Ehrung von der rheinland-pfälzischen Umweltministerin Ulrike Höfken in Mainz entgegen. 

    „Aus heutiger Sicht wirke vieles von dem was Claus Hipp gemacht hat selbstverständlich, aber vor 50 Jahren war dies alles neu. In Zeiten der Industrialisierung und Chemisierung der Landwirtschaft habe Claus Hipp hier bereits einen Gegentrend gesetzt, ein anderes Denkmodell kreiert und damit den Nerv der kommenden Jahrzehnte bis heute getroffen.“, sprach die Ministerin und übergab den Preis in ihrer Funktion als „Ökologia – Botschafterin der Ökologie 2017“ gemeinsam mit Hans-Joachim Ritter. Der Vorsitzende der Stiftung für Ökologie und Demokratie erklärte im Rahmen seiner Laudatio: „Claus Hipp ist ein Vorreiter für ein ökologisches Bewusstsein in der Landwirtschaft und der Gesellschaft, ein leuchtendes Beispiel einer Unternehmerpersönlichkeit, die durch Glaubwürdigkeit und Qualität in Einklang mit der Natur handelt und deshalb ein würdiger Ökologia-Preisträger ist“. 

    frühere Auszeichnungen:
  • dvi ehrt Prof. Dr. Claus Hipp mit dem Dieter-Berndt-Preis
  • Deutscher CSR-Preis 2017 geht an HiPP
  • EMAS Umweltmanagement 2016
  • Klimaschutzpreis 2015
  • 2015 „Kundenliebling“
  • WirtschaftsWoche kürt HiPP zum nachhaltigsten Unternehmen
  • 2014 „ Ehren-Querdenker Award“
  • Platz 1 beim Image-Ranking der WirtschaftsWoche
  • CSR-Preis der Bundesregierung
  • Deutscher Nachhaltigkeitspreis der Bundesregierung 2012
  • FAUN Kategorie Verantwortung und Nachhaltigkeit
  • Bayerischer Familenunternehmer-Preis 2012
  • Deutscher Solarpreis
  • Ehrung für Umweltpakt Bayern
  • Econosophen
  • Pro Biokultura
  • Steiger Award in der Kategorie Umwelt
  • Deutscher Nachhaltigkeitspreis
  • Umweltschutzpreis "Goldene Blume von Rheydt"

Der Mensch im Mittelpunkt - 
Soziale und gesellschaftliche Verantwortung

Für HiPP ist soziale Verantwortung die wesentliche Grundlage für erfolgreiches unternehmerisches Handeln. Das zeigt sich nicht nur in den nachhaltigen Maßnahmen des Personalmanagements, sondern zeichnet auch das vielfältige soziale Engagement in der Solidarität mit Menschen in Not aus: So hilft HiPP beispielsweise jungen Familien mit Mehrlingsgeburten und spendet regelmäßig für den gemeinnützigen Verein „Münchener Tafel e. V.“. Auch Hilfstransporte der Caritas in Krisengebiete unterstützt HiPP. Für die vorbildliche Übernahme gesellschaftlicher Verantwortung erhielt HiPP 2013 den ersten Preis der Deutschen Bundesregierung für Corporate Social Responsibility (CSR).

Wertschätzung und Vertrauen

Das Unternehmen hat seit 1999 eine eigene Ethik-Charta, die auf der Verantwortung gegenüber Mensch, Natur und Umwelt basiert. Zentrale Anliegen sind der faire Wettbewerb und der respektvolle Umgang mit Geschäftspartnern, Lieferanten, Kunden und Mitarbeitern. HiPP ist sich bewusst, dass ein vollkommener und harmonischer Abgleich von unseren Zielen mit unseren Handlungen eine stetige Herausforderung ist. Dieser möchten wir uns stellen und uns in diesem Prozess kontinuierlich verbessern

Optimales Arbeitsklima

Coachings und Qualifikationsangebote, gezielte Trainings und Schulungen sowie leistungsgerechte Beurteilungen und Entlohnung sind zentrale Instrumente der Personalpolitik bei HiPP. Im Rahmen des Nachhaltigkeitsmanagements wird auch eine regelmäßige Nachhaltigkeitsschulung durchgeführt.

Als familienfreundliches Unternehmen fördert HiPP die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Fast in jeder Abteilung gibt es verschiedene Arbeitsmodelle mit flexiblen Arbeitszeiten, durch die vor allem Eltern bessere berufliche Entwicklungschancen erhalten. Allein in Pfaffenhofen werden 200 individuelle Modelle sowie Gleitzeitvarianten ohne Kernzeit genutzt. Dass die Belegschaft sich wohl fühlt, zeigen die vergleichsweise langen Zeiten der Betriebszugehörigkeit.

Gesundheitsmanagement

Gesundheit und Wohlergehen der Mitarbeiter sind das höchste Gut eines Unternehmens. Wer sich wohl fühlt, empfindet mehr Lebensqualität, ist zufriedener, ausgeglichener und auch engagierter. Dem betrieblichen Gesundheitsmanagement kommt als Bestandteil des Personal-, Qualitäts- und Nachhaltigkeitsmanagements immer größere Bedeutung zu. Betriebliche Altersvorsorge, hohe Standards bei Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz, Aktionstage für Gesundheit, Fitness und Sportangebote fördern das Wohlergehen unserer Belegschaft. In der Betriebsgastronomie runden Bio-Speisen, regionale Kost und ein Allergenmanagement das Engagement ab. So sind auch vegetarische und vegane Gerichte fest in den Speiseplan integriert.

Nachwuchsförderung

Bildung und Ausbildung sind die wichtigsten Zukunftsinvestitionen. HiPP bietet verschiedene Qualifizierungen an: von der klassischen Lehre über das duale Studium bis zum Trainee. Die Ausbildung ist sehr praxisnah angelegt und daher überdurchschnittlich intensiv in der Betreuung. Unsere Azubis haben die Möglichkeit unser Engagement für Nachhaltigkeit bei freiwilligen Umweltaktionen kennen zu lernen.

HiPP ist international

Bei HiPP arbeiten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus über 20 verschiedenen Nationen. Auf diese kulturelle Vielfalt sind wir besonders stolz. Sie bereichert die Unternehmenskultur und verstärkt unseren erfolgreichen Auftritt im globalen Umfeld.

Nährwertangaben Zutaten   Nährwerte pro 100g... mehr
Nährwerte Zutaten

Nährwertangaben

Zutaten

 

Nährwerte pro 100g
Pulver
(% Tagesbedarf*)
pro zubereiteter 
Portion
(% Tagesbedarf*)
Energie 1.652 kJ 880 kJ
  390 kcal 209 kcal
Fett 2,0g 6,7g
davon gesättigte
Fettsäuren
0,2g 2,1g
Kohlenhydrate 81,7g 31,7
davon Zucker1 0,7g 11,5g
Ballaststoffe 3,0g 1,4g
Eiweiß 9,7g 4,8g
Salz2 <0,05g 0,10g
Natrium <0,02g 0,04g
Vitamin B1 1,4mg (280%) 0,42mg (84%)

 

* gemäß Referenzwert
1 natürlicher Zuckergehalt aus den Zutaten
2 errechnet aus dem natürlichen Gehalt der Zutaten

Je nach Art der Zubereitung können sich unterschiedliche Nährwerte pro Portion ergeben.

Standardzubereitung pro Portion: 22 g Produkt + 25 g HiPP 2 BIO Combiotik® Pulver + 200 ml Wasser


Die Analysenwerte unterliegen den bei Erzeugnissen aus Naturprodukten üblichen Schwankungen. Unter Schutzatmosphäre verpackt.


39% HIRSEVOLLKORNMEHL*, Reisgrieß*, Maismehl*, Vitamin B1. 

*aus biologischer Erzeugung 

Zubereitung mit Milchnahrung 22 g Produkt + 25 g Milchnahrungspulver (z. B. HiPP 2 BIO... mehr

Zubereitung mit Milchnahrung

Hipp Zubereitung

22 g Produkt + 25 g Milchnahrungspulver (z. B. HiPP 2 BIO Combiotik®) + 200 ml Wasser

  1. 200 ml Wasser abkochen und auf ca. 50 °C abkühlen lassen³ 
  2. 25 g Milchnahrungspulver und 22 g (3-4 Esslöffel) HiPP Hirse-Brei in einen Teller geben. Das abgekühlte Wasser hinzugeben und umrühren.
  3. Quellen lassen bis gewünschte Beschaffenheit erreicht ist. Temperatur überprüfen

Zubereitung als Brei mit HA-Nahrung

Bei Verwendung von HiPP HA-Nahrungen ist die Zubereitung als HA-Brei möglich.

Hipp ZubereitungZubereitung als milchfreier Getreide-Obst-Brei

100 ml Wasser aufkochen, auf ca. 50 °C abkühlen lassen³ . 2 Esslöffel (11 g) HiPP Hirse-Brei in einen Teller geben. Das abgekühlte Wasser hinzugeben und umrühren. ½ Glas (ca. 95 g) HiPP Früchte (z.B. Williams-Christ-Birnen) hinzugeben und einen Teelöffel HiPP Bio Rapsöl einrühren. Quellen lassen bis gewünschte Beschaffenheit erreicht ist. Temperatur überprüfen.

Zubereitung als Halbmilch-Brei

100 ml Vollmilch + 100 ml Wasser** in einen Topf geben und aufkochen lassen. Auf ca. 50°C abkühlen lassen³ . 3-4 Esslöffel (22 g) HiPP Hirse-Brei in einen Teller geben. Die abgekühlte Flüssigkeit hinzugeben und umrühren. Einen Teelöffel HiPP Bio Rapsöl einrühren. Quellen lassen bis gewünschte Beschaffenheit erreicht ist. Temperatur überprüfen.

³ Für optimale Löslichkeit: Brei nicht mit zu heißem Wasser zubereiten
** Die Zugabe von Wasser ist erforderlich, um den Eiweißgehalt der Kuhmilch kindgerecht zu reduzieren

Getreidesorten im Überblick Mais (glutenfrei) Was ist Mais und woher stammt er? Mais ist... mehr

Getreidesorten im Überblick

Mais (glutenfrei)

  • Was ist Mais und woher stammt er?
    Mais ist eine Pflanzenart der Familie der Süßgräser. Er stammt ursprünglich aus Mexiko und kam im Jahr 1525 durch Christoph Kolumbus nach Europa.

  • Warum ist Mais für die Babyernährung geeignet?
    Mais enthält viele gesunde Inhaltsstoffe wie Beta-Carotin (Provitamin A), verschiedene B-Vitamine sowie Vitamin E. Außerdem ist er reich an Mineralstoffen, besonders erwähnenswert sind Eisen, Magnesium, Kalium und Zink. Mais ist weiterhin auch glutenfrei und ist damit besonders für den Start in die Beikost geeignet.

  • Schon gewusst?
    Mais ist zusammen mit Reis das weltweit am häufigsten angebaute Getreide. Popcorn entsteht, wenn man getrocknete Körner spezieller Maissorten stark erhitzt. Die Stärke im Korn bläht sich dann auf, verkleistert und tritt mit einer schaumartigen Struktur aus der Schale aus. Mais ist eine wärmeliebende Pflanze und benötigt trockene Standorte in windexponierten Lagen, um die besonderen Ansprüche für den Babybrei zu erfüllen. Mais wird seit 2009 für unsere HiPP Breie eingesetzt.

Quellen
https://www.gesundheit.de/ernaehrung/lebensmittel/gemuese/mais-gesunder-genuss 
https://www.lebensmittellexikon.de/z0000080.php
http://www.sfk.online/#/search/food/K0104
http://www.maiskomitee.de/web/public/Fakten.aspx/Wissenswertes

Hirse (glutenfrei)

  • Was ist Hirse und woher stammt sie?
    Hirse zählt zur Familie der Süßgräser und ist der Überbegriff für kleinfrüchtiges Spelzgetreide. Weltweit gibt es über 600 Hirsearten. Seine Ursprünge finden sich in Ost- und Mittelasien sowie im nordafrikanischen Mittelmeerraum.

  • Warum ist Hirse für die Babyernährung geeignet?
    Der Name Hirse stammt aus dem Altgermanischen und bedeutet so viel wie Sättigung. Aufgrund seiner Inhaltsstoffe macht die Hirse ihrem Namen alle Ehre und weist neben Energie auch Gehalte an vielen Mineralstoffen und Spurenelementen wie Eisen, Magnesium oder Silicium auf. Das sind Inhaltsstoffe, die für Babys Entwicklung wichtig sind. Hirse zählt zu den Urgetreiden und ist außerdem glutenfrei. Aufgrund seiner relativ harten Schale und des herben Geschmacks sollte Hirse stets geschält verzehrt werden.

  • Schon gewusst?
    Hirse ist das älteste Getreide, auf dessen Basis schon vor 8000 Jahren ungesäuertes Fladenbrot hergestellt wurde. Aufgrund des niedrigen Klebergehaltes kann Hirse sehr gut zur Breiherstellung verwendet werden. Für unsere HiPP-Produkte wird seit 2010 die sogenannte Rispenhirse verwendet.

Quellen
https://www.aid.de/inhalt/urgetreide-28442.html 
http://www.hirsemuehle.de/hirse_htmls/hirse_das_hirsekorn.htm
https://www.lebensmittellexikon.de/h0000460.php
Ternes: Lexikon der Lebensmittel und der Lebensmittelchemie. Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft mbH Stuttgart, 2007

Reis (glutenfrei)

  • Was ist Reis und woher stammt er?
    Reis gehört zur Familie der Gräser und bezeichnet eine einjährige Getreidepflanze, die über 8000 verschiedene Arten umfasst. Sie wird in den meisten asiatischen Ländern angebaut, vorwiegend jedoch in China und Indien. Es gibt jedoch auch in Europa zahlreiche Anbaugebiete.

  • Warum ist Reis für die Babyernährung geeignet?
    Reis dient ungefähr der Hälfte der Weltbevölkerung als Hauptnahrungsmittel. Geschälter weißer Reis stellt dem Körper vor allem Kohlenhydrate und Energie zur Verfügung, während ungeschälter Reis zusätzlich einen deutlich höheren Nährwert an Vitaminen, Mineralstoffen und Ballaststoffen aufweist. Reis stellt zudem eine glutenfreie Getreidealternative dar. Als fein vermahlene Reisflocken kann er schon im frühen Beikostalter in Babys Speiseplan integriert werden.
  • Schon gewusst?
    Die Geschichte des Reisanbaus reicht in Südostasien bis zu 7000 Jahre zurück. Jährlich werden über 500 Millionen Tonnen Reis verarbeitet. In vielen asiatischen Sprachen sind die Worte für Reis und für Essen identisch, ein Zeichen dafür, welch hohe Bedeutung die Pflanze dort für die Ernährung hat. Für den Reis werden, wie auch von allen anderen Rohstoffen, nur die allerbesten Qualitäten bezogen. Dazu werden nur ausgewählte Felder für HiPP geerntet und verarbeitet. Um die Wassversorgung zu gewährleisten findet Reisanbau meist in Flussdeltas bzw. in Nähe großer Wasserquellen statt.

Quellen
Ternes: Lexikon der Lebensmittel und der Lebensmittelchemie. Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft mbH Stuttgart, 2007 
http://www.getreide.org/reis.html
http://www.planet-wissen.de/gesellschaft/lebensmittel/reis/index.html

Hafer

  • Was ist Hafer und woher stammt er?
    Der Saathafer wird auch "Weißer" oder "Echter Hafer" genannt und gehört zu den Süßgräsern. Seine Körner bildet er in verzweigten Rispen. Hafer hat seinen Ursprung im skandinavischen Raum.

  • Warum ist Hafer für die Babyernährung geeignet?
    Hafer enthält viel Eiweiß und ist reich an den Vitaminen B1 und B6 sowie an den Mineralstoffen Zink und Eisen. Zudem hat er einen hohen Gehalt an Beta-Glucanen, die zu den löslichen Ballaststoffen zählen und denen eine beruhigende und regulierende Wirkung auf die Verdauungsorgane zugeschrieben wird.

  • Schon gewusst?
    Hafer wurde zur Arzneipflanze des Jahres 2017 ernannt, was hauptsächlich auf seine hohen Gehalt an Ballaststoffen zurückzuführen ist. Aufgrund seiner im Vergleich zu Weizen niedrigeren Temperaturansprüche eignet sich Hafer gut für kühlere Standorte. Deshalb ist Hafer in nordeuropäischen Regionen weit verbreitet.

Quellen
http://www.getreide.org/hafer.html 
https://www.aid.de/inhalt/echter-hafer-28773.html
Ternes: Lexikon der Lebensmittel und der Lebensmittelchemie. Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft mbH Stuttgart, 2007
https://www.ernaehrungs-umschau.de/fileadmin/Ernaehrungs-Umschau/pdfs/pdf_2012/04_12/EU04_2012_242_243.Markt.pdf

Weizen

  • Was ist Weizen und woher stammt er?
    Der Weizen ist nach Gerste die am längsten kultivierte Getreideart. Der Ursprung des Anbaus liegt im Bereich des fruchtbaren Halbmondes (Norden der arabischen Halbinsel, Iran, Irak, Syrien, Saudi-Arabien). Weizen kam vermutlich während der Jungsteinzeit vor etwa 7000 Jahren nach Europa, zunächst in den Mittelmeerraum.

  • Warum ist Weizen für die Babyernährung geeignet?
    Weizen enthält vor allem Kalium, Magnesium, einen hohen Anteil an B-Vitaminen und Vitamin E. Einer der bekanntesten Inhaltsstoffe des Weizens ist das Gluten oder Klebereiweiß, das für die gute Backeigenschaft von Weizen verantwortlich ist.

  • Schon gewusst?
    Es gibt sogenannten Hartweizen und Weichweizen. Die Ähren des Hartweizens sind kürzer und die Körner härter als die des Weichweizens. Hartweizen hat aufgrund des höheren Glutengehalts eine hohe Kochfestigkeit und eignet sich besonders für die Pastaherstellung. Weichweizen hat einen höheren Stärkeanteil und eignet sich deshalb besser für Breie und Backwaren. Hartweizen wird vor allem in den südlichen Regionen Europas angebaut. Auch Couscous und Bulgur werden aus Hartweizen hergestellt.

Quellen
Ternes: Lexikon der Lebensmittel und der Lebensmittelchemie. Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft mbH Stuttgart, 2007 
http://www.pflanzenforschung.de/de/journal/journalbeitrage/weltnahrungspflanze-weizen-864
https://www.lebensmittellexikon.de/w0000310.php
http://www.getreide.org/hartweizen.html

Roggen

  • Was ist Roggen und woher stammt er?
    Roggen hat seinen Ursprung in Asien. Lange Zeit wurde er dort allerdings als Unkraut betrachtet. Erst im 12.-13. Jahrhundert wurde der Roggen zur Herstellung von Brot verwendet.

  • Warum ist Roggen für die Babyernährung geeignet?
    Roggen ist ballaststoffreich und hat einen herberen Geschmack als andere Getreidesorten. Wie Weizen, Dinkel und Gerste enthält auch Roggen Kalium, Magnesium, B-Vitamine, Vitamin E und Gluten. Aufgrund des herben Geschmacks wird Roggen nur in Getreidemischungen genutzt.

  • Schon gewusst?
    Roggen wird das ganze Jahr über angebaut und ist ähnlich dem Hafer ein anspruchsloses Getreide. Obwohl Sommer- und Winterroggen die gleichen Nährstoffe und Verarbeitungseigenschaften haben, wird häufiger das Wintergetreide angebaut. Winterroggen verträgt Temperaturen bis minus 25 Grad und ist ertragreicher, weil er mehr und wesentlich größere Körner besitzt als Sommerroggen. Roggen ist seit 2010 bei HiPP im Einsatz.

Quellen
Ternes: Lexikon der Lebensmittel und der Lebensmittelchemie. Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft mbH Stuttgart, 2007 
http://www.getreide.org/roggen.html
https://www.aid.de/inhalt/roggen-ein-verkanntes-genie-4400.html

Gerste

  • Was ist Gerste und woher stammt sie?
    Gerste ist eine der ältesten Getreidearten und stammt ursprünglich aus dem vorderen Orient. Gerste findet in der Ernährung besonders als Graupen und Flocken Verwendung.

  • Warum ist Gerste für die Babyernährung geeignet?
    Gerste wird, wie auch andere Getreideprodukte, aufgrund ihres hohen Anteils an Kohlen-hydraten in Form von Stärke als schneller Energielieferant angesehen. Gerste besitzt außerdem hohe Gehalte an den B-Vitaminen. Sie ist reich an Ballaststoffen und enthält Beta-Glucane. Gerste weist im Vergleich zu anderen Getreidesorten einen geringeren Glutengehalt auf.

  • Schon gewusst?
    Die ältesten Nachweise von Gerstennutzung lassen sich bis 15.000 v. Christus zurückführen. Schon in der Antike wurde Gerste eine hohe Bedeutung zugesprochen. Es war eine der ersten Getreidesorten, die gezielt vom Menschen angebaut wurde. Bei HiPP verwenden wir Gerste seit 2009 für unsere Produkte.

Quellen
Ternes: Lexikon der Lebensmittel und der Lebensmittelchemie. Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft mbH Stuttgart, 2007 
http://www.getreide.org/gerste.html
https://www.aid.de/inhalt/urgetreide-28442.html

Dinkel

  • Was ist Dinkel und woher stammt er?
    Dinkel stellt eine Unterart des Weizens dar und stammt ursprünglich aus Georgien, bevor er sich über ganz Europa ausbreitete. Durch seinen geringeren Ertrag verlor das Urgetreide jedoch gegenüber dem herkömmlichen Weizen an Anbaufläche und Bedeutung.

  • Warum ist Dinkel für die Babyernährung geeignet?
    Dinkel kann als Schrot, Flocken oder auch gekocht verwendet werden und hat ein nussiges Aroma. Seine Inhaltsstoffe ähneln denen des Weizens, so enthält er relevante Mengen an Kalium, Magnesium, B-Vitaminen und Vitamin E.

  • Schon gewusst?
    Wird Dinkel noch unreif geerntet, wird er als Grünkern bezeichnet. Ursprünglich wurde dieses Verfahren angewendet, um Ernteverluste durch Schlechtwetterperioden zu umgehen. Für unsere Babyprodukte verwenden wir seit 2008 Dinkel.

Quellen
Ternes: Lexikon der Lebensmittel und der Lebensmittelchemie. Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft mbH Stuttgart, 2007
https://www.aid.de/inhalt/einkorn-emmer-dinkel-5047.html
https://www.aid.de/inhalt/urgetreide-28442.html
https://www.kern.bayern.de/presse/117367/index.php

Amaranth (glutenfrei)

  • Was ist Amaranth und woher stammt er?
    Amaranth zählt, anders als Weizen oder Roggen, zu den Fuchsschwanzgewächsen und somit nicht zum Getreide. Vielmehr wird er als Pseudogetreide bezeichnet, das seinen Ursprung in Südamerika findet.

  • Warum ist Amaranth für die Babyernährung geeignet?
    Amaranth besitzt wertvolle Inhaltsstoffe und überzeugt durch seine hohen Gehalte an Eisen, Magnesium und Kalium. Durch seinen nussigen Geschmack ist er sowohl für herzhafte Gerichte als auch als Zugabe zu Müesli oder Joghurt interessant. Amaranth ist außerdem frei von Gluten.

  • Schon gewusst?
    Bei den Inkas galt Amaranth als heiliges Korn und zählte zu ihren Hauptnahrungsmitteln. Auch die Blätter des Amaranth können verzehrt werden und erinnern im Geschmack an jungen Spinat. Wir verarbeiten Amaranth seit 2012 für unsere Produkte.

Quellen
https://www.aid.de/inhalt/amaranth-5615.html
https://www.aid.de/inhalt/pseudogetreide-28441.html

Buchweizen (glutenfrei)

  • Was ist Buchweizen und woher stammt er?
    Buchweizen stammt ursprünglich aus Zentralasien. Trotz der namentlichen Verwandtschaft unterscheidet sich der Buchweizen deutlich vom Weizen. Er gehört auch nicht zur Gruppe der Getreide, sondern zu den Pseudogetreiden. Botanisch gliedert er sich in die Familie der Knöterichgewächse ein. Knöterichgewächse sind krautige, strauchähnliche Pflanzen, die Nussfrüchte ausbilden.

  • Warum ist Buchweizen für die Babyernährung geeignet?
    Buchweizen enthält hochwertiges Eiweiß und liefert die Mineralstoffe Kalium und Magnesium. Er ist glutenfrei und hat einen herben, nussigen Geschmack.

  • Schon gewusst?
    Buchweizen hat seinen Namen durch die Form seiner Samen bekommen, die an Bucheckern erinnern. Buchweizen leistet mit seiner Blüte einen wichtigen Beitrag zur Nahrungssicherung der Bienen. Buchweizen wird seit 2009 bei HiPP verarbeitet, überwiegend für den osteuropäischen und asiatischen Markt.

Quellen
https://www.aid.de/inhalt/buchweizen-ist-vielseitig-5744.html 
https://www.aid.de/inhalt/pseudogetreide-28441.html
http://www.getreide.org/buchweizen.html

Tapioka (glutenfrei)

  • Was ist Tapioka und woher stammt es?
    Tapioka ist kein Getreide sondern die aus der Maniok-Wurzel gewonnene Stärke. Maniok gehört zur Gruppe der Wurzel- und Knollengemüse und stammt ursprünglich aus Brasilien. Heute ist er auch in Kolumbien, Westafrika, Indien, Thailand und Indonesien beheimatet.

  • Warum ist Tapioka für die Babyernährung geeignet?
    Tapioka ist weitgehend geschmacksneutral und ist gut verträglich. Außerdem enthält es keine Allergene und ist glutenfrei.

  • Schon gewusst?
    Tapioka ist heute eines der wichtigsten Grundnahrungsmittel weltweit. Die Hauptanbaugebiete befinden sich in Südamerika, Afrika und Asien. HiPP setzte Tapioka seit vielen Jahren in Italien ein, seit 2016 auch in Deutschland.

Quellen
Franke W: Nutzpflanzenkunde. Thieme 3. Auflage, Stuttgart, 1985. 
http://ecocrop.fao.org/ecocrop/srv/en/cropView?id=1420

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Hipp Bio-Getreide-Brei Feine Hirse ab dem 4. Monat, 350g"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Hipp Bio Getreide-Brei Mehrkorn-Kürbis ab dem 8. Monat, 350g Hipp Bio Getreide-Brei Mehrkorn-Kürbis ab dem 8. Monat, 350g
Inhalt ab je 0.35 kg (7,11 € * / 1 kg)
ab 2,49 € * statt 3,25 € * bisher
Hipp Bio-Getreide-Brei Reisflocken nach dem 4. Monat, glutenfrei, 350g Hipp Bio-Getreide-Brei Reisflocken nach dem 4. Monat, glutenfrei, 350g
Inhalt ab je 0.35 kg (9,86 € * / 1 kg)
ab 3,45 € * statt 3,95 € * bisher
Hipp Bio-Getreide-Brei Reisflocken nach dem 4. Monat, glutenfrei, 350g Hipp Bio-Getreide-Brei Reisflocken nach dem 4. Monat, glutenfrei, 350g
Inhalt ab je 0.35 kg (9,86 € * / 1 kg)
ab 3,45 € * statt 3,95 € * bisher
Doppelherz Augen Extra Tag + Nacht 30 Kapseln Doppelherz Augen Extra Tag + Nacht 30 Kapseln
Inhalt ab je 16.2 g (27,47 € * / 100 g)
ab 4,45 € *
Hipp Bio Getreide-Brei Mehrkorn-Kürbis ab dem 8. Monat, 350g Hipp Bio Getreide-Brei Mehrkorn-Kürbis ab dem 8. Monat, 350g
Inhalt ab je 0.35 kg (7,11 € * / 1 kg)
ab 2,49 € * statt 3,25 € * bisher
Hipp Gute-Nacht-Brei Banane Zwieback nach dem 4. Monat, 450g Hipp Gute-Nacht-Brei Banane Zwieback nach dem 4. Monat, 450g
Inhalt ab je 0.45 kg (9,44 € * / 1 kg)
ab 4,25 € *
Hipp Bio-Milchbrei Früchte Joghurt ab dem 8. Monat, 450g Hipp Bio-Milchbrei Früchte Joghurt ab dem 8. Monat, 450g
Inhalt ab je 0.45 kg (9,67 € * / 1 kg)
ab 4,35 € *
Aptamil Pronutra - Advance Pre, Anfangsmilch im Eazy Pack von Geburt an, 800g Aptamil Pronutra - Advance Pre, Anfangsmilch im Eazy Pack von...
Inhalt ab je 0.8 kg (19,31 € * / 1 kg)
ab 15,45 € *
Bebivita Pre Anfangsmilch von Geburt an, 500g Bebivita Pre Anfangsmilch von Geburt an, 500g
Inhalt ab je 0.5 kg (8,30 € * / 1 kg)
ab 4,15 € *
Hipp Bio-Getreide-Brei Fünf-Korn ab dem 6. Monat, 200g Hipp Bio-Getreide-Brei Fünf-Korn ab dem 6. Monat, 200g
Inhalt ab je 200 g (0,98 € * / 100 g)
ab 1,95 € *
Hipp Babysanft Bio Lippen-Pflegestift Lippenstift, 4,8g Hipp Babysanft Bio Lippen-Pflegestift Lippenstift, 4,8g
Inhalt ab je 4.8 g (51,88 € * / 100 g)
ab 2,49 € *
NUK Hygienereiniger, 360ml NUK Hygienereiniger, 360ml
Inhalt ab je 0.36 l (10,97 € * / 1 l)
ab 3,95 € *
Hipp Babysanft Sonnenschutz LSF 30, 50ml Tube mit praktischem Pumpspender Hipp Babysanft Sonnenschutz LSF 30, 50ml Tube mit praktischem...
Inhalt ab je 50 ml (11,50 € * / 100 ml)
ab 5,75 € *
Hipp Babysanft Sonnenmilch Mini LSF 30, 50ml Hipp Babysanft Sonnenmilch Mini LSF 30, 50ml
Inhalt ab je 50 ml (4,50 € * / 100 ml)
ab 2,25 € *
Hipp Babysanft Familienbad, 1000ml Hipp Babysanft Familienbad, 1000ml
Inhalt ab je 1 l
ab 4,75 € *
Hipp Kinder Beeren-Müesli ab dem 12. Monat, 200g Hipp Kinder Beeren-Müesli ab dem 12. Monat, 200g
Inhalt ab je 200 g (0,98 € * / 100 g)
ab 1,95 € *
TIPP!
Zwilling Edelstahlseife Zwilling Edelstahlseife
Inhalt ab je 1 Stück
ab 6,95 € *
NUK Zahnpflege-Lernset NUK Zahnpflege-Lernset
Inhalt ab je 1 Stück
4,95 € *
Elmex Kinder-Zahnpasta ab dem 1. Zahn bis zum 6. Geburtstag, 50ml Elmex Kinder-Zahnpasta ab dem 1. Zahn bis zum 6. Geburtstag, 50ml
Inhalt ab je 50 ml (4,90 € * / 100 ml)
ab 2,45 € *
Hipp Bio Brei Mix, bestehend aus Feine Hirse 350g, Bircher-Müesli 250g, 5-Korn 350g, Reisflocken 350 Hipp Bio Brei Mix, bestehend aus Feine Hirse 350g, Bircher-Müesli...
Inhalt ab je 1.3 kg (10,73 € * / 1 kg)
13,95 € *
Salus; Kräuterblut; Floradix mit Eisen, 500ml Salus Kräuterblut Floradix mit Eisen, 500ml (grün)
Inhalt ab je 0.5 l (25,90 € * / 1 l)
ab 12,95 € *
Doppelherz; Augen Vital; 30 Kapseln; Nahrungsergänzung; Augen Doppelherz Augen Vital, 30 Kapseln
Inhalt ab je 25 g (17,80 € * / 100 g)
ab 4,45 € *
NUK; Vollwaschmittel; 750ml NUK Vollwaschmittel, 750ml
Inhalt ab je 0.75 l (4,60 € * / 1 l)
ab 3,45 € *
Hipp Babysanft Pflegecreme 75ml Hipp Babysanft Pflegecreme 75ml
Inhalt ab je 75 ml (2,47 € * / 100 ml)
ab 1,85 € *
Hipp; Babysanft; Pflegeöl Hipp Babysanft Pflege-Öl 200ml
Inhalt ab je 200 ml (1,25 € * / 100 ml)
ab 2,49 € *
Hipp Bio Combiotik 2 Folgemilch ab 6. Monat, 600g Hipp Bio Combiotik 2 Folgemilch ab 6. Monat, 600g
Inhalt ab je 0.6 kg (18,25 € * / 1 kg)
ab 10,95 € *
Hipp; creme; Gesichtscreme; babysanft Hipp Babysanft Gesichtscreme 50 ml
Inhalt ab je 50 ml (4,90 € * / 100 ml)
ab 2,45 € *
Hipp Gute-Nacht-Brei Grieß Banane ab dem 6. Monat, 500g Hipp Gute-Nacht-Brei Grieß Banane ab dem 6. Monat, 500g
Inhalt ab je 0.5 kg (9,30 € * / 1 kg)
ab 4,65 € *
Hipp Bio-Milchbrei Kindergrieß ab dem 6. Monat, 500g Hipp Bio-Milchbrei Kindergrieß ab dem 6. Monat, 500g
Inhalt ab je 0.5 kg (8,90 € * / 1 kg)
ab 4,45 € *
Hipp Bio-Getreide-Brei Guten-Morgen-Brei Bircher Müesli ab dem 6. Monat, 250g Hipp Bio-Getreide-Brei Guten-Morgen-Brei Bircher Müesli ab dem 6....
Inhalt ab je 0.25 kg (9,00 € * / 1 kg)
ab 2,25 € *
Hipp Kindermilch Combiotik ab dem 1. Jahr, 600g Hipp Kindermilch Combiotik ab dem 1. Jahr, 600g
Inhalt ab je 0.6 kg (17,08 € * / 1 kg)
ab 10,25 € *
Hipp HA2 Combiotik Hypoallergene Folgemilch nach 6 Monaten, 600g Hipp HA2 Combiotik Hypoallergene Folgemilch nach 6 Monaten, 600g
Inhalt ab je 0.6 kg (21,08 € * / 1 kg)
ab 12,65 € *
Hipp AR Anti-Reflux Spezialnahrung Anfangsmilch, 500g Hipp AR Anti-Reflux Spezialnahrung Anfangsmilch, 500g
Inhalt ab je 0.5 kg (19,70 € * / 1 kg)
ab 9,85 € *
Hipp Bio-Milchbrei Feine Früchte ab dem 6. Monat, 450g Hipp Bio-Milchbrei Feine Früchte ab dem 6. Monat, 450g
Inhalt ab je 0.45 kg (9,44 € * / 1 kg)
ab 4,25 € *
Hipp Bio Combiotik PRE Anfangsnahrung von Geburt an, 600g Hipp Bio Combiotik PRE Anfangsnahrung von Geburt an, 600g
Inhalt ab je 0.6 kg (21,25 € * / 1 kg)
ab 12,75 € *
Hipp Bio Getreide-Brei Mehrkorn-Kürbis ab dem 8. Monat, 350g Hipp Bio Getreide-Brei Mehrkorn-Kürbis ab dem 8. Monat, 350g
Inhalt ab je 0.35 kg (7,11 € * / 1 kg)
ab 2,49 € * statt 3,25 € * bisher
Hipp Bio Milchbrei Mix, 4 Sorten: Kindergrieß, Feine Früchte, Banane u Früchte Joghurt (4 x 450g) Hipp Bio Milchbrei Mix, 4 Sorten: Kindergrieß, Feine Früchte,...
Inhalt ab je 2 kg (8,98 € * / 1 kg)
17,95 € *
Hipp Bio-Milchbrei Gute-Nacht-Brei Hafer Apfel ab dem 8. Monat, 450g Hipp Bio-Milchbrei Gute-Nacht-Brei Hafer Apfel ab dem 8. Monat, 450g
Inhalt ab je 0.45 kg (9,89 € * / 1 kg)
ab 4,45 € *
Hipp Bio-Milchbrei Grießbrei Banane nach dem 4. Monat, 450g Hipp Bio-Milchbrei Grießbrei Banane nach dem 4. Monat, 450g
Inhalt ab je 0.45 kg (9,44 € * / 1 kg)
ab 4,25 € *
Hipp Bio-Getreide-Brei 100% Hafer, glutenfrei, nach dem 4. Monat, 200g Hipp Bio-Getreide-Brei 100% Hafer, glutenfrei, nach dem 4. Monat, 200g
Inhalt ab je 200 g (0,98 € * / 100 g)
ab 1,95 € *
Hipp Bio-Getreide-Brei 100% Reis, glutenfrei, nach dem 4. Monat, 200g Hipp Bio-Getreide-Brei 100% Reis, glutenfrei, nach dem 4. Monat, 200g
Inhalt ab je 200 g (0,98 € * / 100 g)
ab 1,95 € *
Hipp Bio-Getreide-Brei Fünf-Korn ab dem 6. Monat, 200g Hipp Bio-Getreide-Brei Fünf-Korn ab dem 6. Monat, 200g
Inhalt ab je 200 g (0,98 € * / 100 g)
ab 1,95 € *
Bebivita Brei Mix 6: Milchbreie Grieß, Frucht, Keks, Kakao, Erdbeer-Himb u Keks-Banane je 500g Bebivita Brei Mix 6: Milchbreie Grieß, Frucht, Keks, Kakao,...
Inhalt ab je 3 kg (6,32 € * / 1 kg)
18,95 € *
Hipp Bio Gute Nacht Fläschchen nach dem 6.Monat, 500g Hipp Bio Gute Nacht Fläschchen nach dem 6.Monat, 500g
Inhalt ab je 0.5 kg (13,50 € * / 1 kg)
ab 6,75 € *
Hipp Kinder Bio 7-Korn-Müsli mit Banane verfeinert ab dem 12. Monat, 200g Hipp Kinder Bio 7-Korn-Müsli mit Banane verfeinert ab dem 12....
Inhalt ab je 200 g (0,98 € * / 100 g)
ab 1,95 € *
Zuletzt angesehen